HOME

AKTIENNEWS: Nike mit Umsatz- und Gewinnsprung

Der amerikanische Sportschuh- und Bekleidungshersteller Nike Inc. hat im Schlussquartal und im Gesamtjahr 2000/2001 (31. Mai) bei Umsatz und Gewinn einen kräftigen Sprung gemacht.

Die in Beaverton (Oregon) ansässige Gesellschaft verdiente trotz des superfesten Dollars im Schlussquartal 163 Millionen Dollar (375 Mio DM/190 Mio Euro) oder 29 Prozent mehr als in der entsprechenden Vorjahreszeit. Der Umsatz stieg um neun Prozent auf auf 2,5 Milliarden Dollar. Dies teilte Nike am Donnerstag mit.

Im Gesamtjahr steigerte Nike den Gewinn um zwei Prozent auf 579 Millionen Dollar und den Umsatz um fünf Prozent auf 9,5 Milliarden Dollar. Unternehmenschef Philip H. Knight hob hervor, dass das Umsatzwachstum trotz des erheblichen Wechselkursdrucks und der andauernden Schwäche der wichtigsten Geschäftssparte - dem US- Schuhgeschäft - verbucht werden konnte.

In Europa steigerte Nike seinen Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr um sieben Prozent auf 2,6 Milliarden Dollar. Dabei stieg der Schuhabsatz um neun Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar.

Chart...