HOME

AKTIENNEWS: Wavelight kauft ein

Der Erlanger Laserhersteller WaveLight Laser Technologie AG hat wie angekündigt die Medizin-Lasersparte der Baasel Lasertechnik Gmbh & Co. KG von der Rofin-Sinar Technologies übernommen.

Der Erlanger Laserhersteller WaveLight Laser Technologie AG hat wie angekündigt die Medizin-Lasersparte der Baasel Lasertechnik Gmbh & Co. KG von der Rofin-Sinar Technologies übernommen. Der Vertrag sei am 5. Oktober unterzeichnet worden, teilten die am Neuen Markt gelisteten Unternehmen am Montag in Pflichtveröffentlichungen mit. Die Eingliederung des neuen Konzernteils bei Wavelight solle bis spätestens Ende des Jahres abgeschlossen sein, wobei der bisherige Standort der Medizin-Lasersparte in Starnberg beibehalten werde. Über weitere Einzelheiten des Geschäfts sei Stillschweigen vereinbart worden. Über die Transaktion waren die Unternehmen im Rahmen einer Absichtserklärung bereits im Juli übereingekommen.

Die Tochter der zudem an der US-Technologiebörse gelisteten und auf Industrielaser spezialisierten Rofin-Sinar hatte die Carl Baasel Lasertechnik im vergangenen Jahr von der Mannesmann Demag Krauss-Maffei AG übernommen. Der Münchener Maschinenbauer war wiederum zuvor als Teil der Mannesmann-Sparte Atecs an Siemens und Bosch verkauft worden. Mit dem Verkauf der Lasertechnik an Rofin-Sinar Laser GmbH und der Suche nach einem Käufer für die Sparte Verfahrenstechnik sei der Konzernumbau zunächst abgeschlossen, hatte Kraus-Maffei im Mai 2000 mitgeteilt.

Chart...