HOME

Bügeleisen, Staubsauger und Co.: "Sexistische Kackscheiße": Das halten Frauen von Lidls Muttertags-Angeboten

Zum Muttertag hat Lidl viele tolle Angebote - die leider alle irgendwie was mit Hausarbeit zu tun haben. Entsprechend böse fallen die Kommentare im Netz aus. Und jetzt raten Sie mal, was die Männer von Lidl zum Vatertag bekommen.

Lidl Muttertagsangebote

Muttertagsangebote von Lidl

Frauen hinterm Herd, beim Bügeln oder Putzen - so sahen Werbekampagnen in den 50er Jahren aus. Dieses Geschlechterbild wirkt heute ziemlich antiquiert. Bei Lidl aber hat die gute alte Hausfrau die Jahrzehnte überdauert. Zum Muttertag preist der Discounter zahlreiche Angebote an, mit denen man auch Frauen von heute angeblich eine große Freude machen kann.

Unter dem Slogan "Für die beste Mama" bewirbt Lidl ein Bügeleisen, eine Nähmaschine, einen Saugroboter, eine Kaffeemaschine und weitere "Geschenke für Küche & Haushalt". Damit Mutti die Hausarbeit künftig einfach leichter von der Hand geht. Wie nett.

Klar, dass mit diesem Frauenbild nicht alle einverstanden sind. In den sozialen Netzwerken machen viele Nutzer ihrem Ärger über die Kampagne mit harschen Worten Luft. Die Kommentatoren halten die Aktion wahlweise für rückständig, peinlich, sexistisch - oder auch alles zusammen. Sogar die Frage, ob man hier das Frauenbild der AfD bedienen wolle, kommt auf der Lidl-Facebookseite auf. 

 

 

Für die Männer hat Lidl Bollerwagen

Natürlich geht es Lidl bei der Aktion nicht um eine genderpolitische Agenda, sondern einzig und allein darum, zum Muttertag ordentlich Kasse zu machen. Da kann man die politische Korrektheit eben schon mal vergessen. In einem Statement verweist Lidl darauf, man nutze lediglich - wie andere Händler auch - saisonale Anlässe oder Feiertage für Marketingmaßnahmen. "Wir bedauern, wenn wir mit den aktuellen Aktionsangeboten bei einigen Kunden für Unmut sorgen und nehmen das Feedback sehr ernst." Was natürlich nicht bedeutet, dass man es nicht jederzeit wieder tun würde. Wenn sich Bügeleisen und Nähmaschinen zum Muttertag spitzenmäßig verkaufen, wird sich das schlechte Gewissen in Neckarsulm  jedenfalls in Grenzen halten.

Für den Vatertag hat Lidl übrigens Bollerwagen im Angebot. Damit die Männer mit Wagenladungen voll Alkohol durch die Gegend ziehen können, während die Frauen zu Hause deren Hemden bügeln. 

bak
Themen in diesem Artikel