HOME

POLICE: Kfz-Versicherer bieten Frauen kräftige Rabatte

Es winken Nachlässe bis zu 15 Prozent auf den Normaltarif. Bei Nichtbeachtung der Versicherungsbedingungen sind aber auch hohe Zuzahlungen möglich.

Frauen können bei der Kfz-Versicherung zum Teil kräftige Rabatte in Anspruch nehmen: Zwischen fünf und 15 Prozent Nachlass auf den Normaltarif ist den Versicherern die Tatsache wert, dass Frauen weniger Unfälle verursachen als Männer. Darüber informiert jetzt das Finanzportal Financescout23 in Hamburg.

Heißer Tipp für junge Paare

An die tarifliche Besserstellung sollten nach Angaben gerade junge Paare denken, wenn der gemeinsame Wagen versichert wird, hieß es. Durch eine Anmeldung auf den Namen der Frau könnten speziell Fahranfänger deutlich sparen.

Versicherungsbedingungen genau beachten

Wer einen speziellen Frauentarif in Anspruch nimmt, muss sich allerdings sehr genau an die Versicherungsbedingungen halten, hieß es weiter. Bei einigen Versicherern kann nämlich eine Zuzahlung in Höhe eines ganzen Jahresbeitrags fällig werden, wenn etwa ein weiterer Nutzer bei Vertragsabschluss nicht angegeben wurde.

Online-Vergleiche lohnen sich

Doch nicht nur in Fragen Frauenrabatt lohnt sich ein Vergleich der Angebote. Auch sonst kann bei so genannten Online-Vergleichen im Internet nach den günstigsten Tarifen gesucht werden. Innerhalb von zehn Minuten können durch Tarifvergleiche mehrere hundert Euro gespart werden. Um die Berechnung durchführen zu können, sollten Kfz-Schein und aktuelle Versicherungspolice zur Hand sein.

Themen in diesem Artikel