A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

ZDF

Politik
Politik
Starker Zustrom von Asylsuchenden hält an

Der starke Zustrom von Asylsuchenden nach Deutschland hält an. Insgesamt 37 820 Menschen stellten in den ersten drei Monaten dieses Jahres nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg einen Asylantrag.

Kultur
Kultur
ZDF-Krimi vor Familienshow

Das "Starke Team" aus dem ZDF hat die Samstagsquoten für sich entschieden. 5,93 Millionen Zuschauer sahen den Krimi "Der Freitagsmann" zur Hauptsendezeit am Abend, was einem Marktanteil von 21,5 Prozent entsprach.

Kultur
Kultur
Quoten: "Die Männer der Emden" kein Superhit

Dschungelbuch statt Weltkriegs-Epos: Das Drama "Die Männer der Emden" sahen am Karfreitagabend im Ersten nur 3,77 Millionen Zuschauer - ein Marktanteil von 12,1 Prozent.

Kultur
Quoten: Carmen Nebel etwas besser als der ARD-Krimi

An einem mäßigen TV-Abend hatte das ZDF den besten Stand: Die zweieinhalb Stunden lange Show "Willkommen bei Carmen Nebel" setzte sich am Donnerstag um 20.15 Uhr mit 4,04 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 14,2 Prozent) an die Spitze der meistgesehenen Fernsehsendungen.

Lifestyle
Lifestyle
Michael Mendl wird 70

Schon als Schüler schnupperte er Theaterluft. Als 14-jähriger Statist am Nationaltheater Mannheim startete Michael Mendl seine Schauspielerkarriere.

Kultur
Kultur
Ostern im TV: Der doppelte Duken und lauter Leichen

Von Karfreitag bis Ostermontag herrscht zur Abwechslung wieder einmal Ausnahmezustand im deutschen Fernsehen. Über die Feiertage platzieren die Sender mehr Erstausstrahlungen als sonst im Programm.

Kultur
Kultur
Neues Studio für die "Tagesschau": Start am Samstag

Chefsprecher Jan Hofer macht den Anfang: Er tritt an diesem Samstag (20 Uhr) vor die Kamera, wenn Deutschlands älteste Nachrichtensendung, die "Tagesschau", erstmals aus ihrem neuen Studio mit modernster Technik übertragen wird.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
USA versorgen ukrainische Armee mit Material

Putin steht im Fernsehen Rede und Antwort, in Genf einigt sich der Ukraine-Gipfel auf ein Friedensprogramm. Der Tag in der Rückschau.

Politik
Politik
Erler verlangt von Russland klare Ansagen in Genf

Der Russlandkoordinator der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), sieht in dem Spitzengespräch in Genf ein neues Kapitel in der russischen Krisendiplomatie mit der Ukraine.

Kultur
Kultur
Ostern im TV: Abenteuer und Animation

Von Karfreitag bis Ostermontag herrscht zur Abwechslung wieder einmal Ausnahmezustand im deutschen Fernsehen. Über die Feiertage platzieren die Sender mehr Erstausstrahlungen als sonst im Programm.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
ZDF auf Wikipedia

Das ZDF („Zweites Deutsches Fernsehen“) ist eine öffentlich-rechtliche Sendeanstalt in Deutschland und eine der größten Sendeanstalten in Europa. Gemeinsam mit der ARD und dem Deutschlandradio bildet das ZDF den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland.

mehr auf wikipedia.org