HOME

bh_roth

Aktiv seit: 21.10.2011
8 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
bh_roth
52 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
bh_roth

Was muss man sich als Soldat noch alles bieten lassen?

Opal, leider hast du von der BW genau so wenig Ahnung wie von den Verhältnissen in den USA. Nur in der Grundausbildung gibt es noch "Stuben- und Revierreinigung". Ich kenne das nicht anders, und mein Eintritt in die BW war 1976. In den Einheiten sind überall zivile Reinigungskräfte am Werk, weiblich, sehr zur Freude der Soldaten, weil darunter auch durchweg attraktive junge Frauen waren oder sind, die auch schon mal von Soldaten zum Traualtar geschleppt wurden. . In meiner Einheit hatte ich manchmal den Eindruck, in einer Sportstaffel zu sein. Dort konnte jeder nach eigenem Gutdünken Sport treiben. Da brauchte niemand Dauerläufe anordnen. Da ging sogar ein umfangreiches Training einer ganzen Mannschaft für einen Marathonlauf oder für die Teilnahme am nächste Ironman ok. Ganz ohne Zwang. Oder man machte Rettungsschwimmabzeichen bis hin zum Lehrschein. Oder bereitete sich auf den berühmten 4-Tage-Marsch in Nijmegen (4x50 km) vor. Oder ging Tennis spielen, oder, oder. Alles freiwillig.

Kompressor

Damit habe ich keine Erfahrungen. Aber es kommt sicher auf den Zweck an, lieber Primus. Als handliches Gerät zum Ausblasen verstaubter Platinen ist es sicher brauchbar, wenn auch nicht gerade günstig. Zum Füllen von Autoreifen sicher nicht. Da würde ich auch der Werbung nicht trauen. Ich habe in einem Auto einen Minikompressor als Reserveradersatz. Wenn der einen platten Reifen aufpumpen soll, kommt der ganz schön ins Schwitzen und wird thermisch ordentlich beansprucht. Aber wie gesagt- um Staub auszublasen.... Mehr würde ich dem Akku auch nicht zutrauen. Naja, vielleicht noch das Aufblasen einer Luftmatratze. Aber das war es dann. In den technischen Daten ist von 8,5 Bar max. Druck die Rede. Das ist lächerlich. Das schafft mein stationärer 2-Zylinder-Kompressor mit 2200W Motorleistung so gerade eben.

Wissenscommunity?

Da du erst seit kurzem dabei bist, wie du behauptest, kannst du folgendes nicht wissen: Die Admins sind zur Zeit so präsent wie in den letzten 6 Jahren nicht. Da konnte es vorkommen, dass antisemitische Beiträge mit heftigsten Entgleisungen 10 Tage Online blieben, bis sich dann der Zentralrat der Juden einschaltete. Da gab es, so bis vor 1,5 Jahren, keinerlei Kontrolle. Jeder konnte da seinen verbalen Dreck posten, bis hin zu bedenklichen Thread mit eindeutigem Straftatbestand. Heute melde ich eine Antwort oder einen Thread, und am nächsten Tag ist er weg (Außer am Wochenende, da findet nach wie vor keine Kontrolle statt. Dass Gastfragen nicht so einfach durchkommen, ist auch der Zeit vor der Kontrolle geschuldet. Vollpfosten, die hier Unruhe stifteten, und dann gesperrt wurden, kamen mit ihrem subkultuellen Mist dann mit Gastfragen. Darauf hat der Stern nun so umgestellt, dass alle Gastfragen vor Veröffentlichung geprüft werden. Und gesammelt. Es kommt also immer ein Stoß von - kontrollierten - Gastfragen hier an. Trolle gibt es überall- in jedem Forum. Mal wird einer gelöscht, kommt aber sogleich mit neuem Namen zurück. So haben wir viele alte Bekannte, die auf neuen User machen. Aber sie verraten sich schnell. Dass diese WC nicht mehr lange besteht, höre ich in jährlicher Regelmäßigkeit. Aber, nun ist sie 7 Jahre alt, und immer noch präsent. Ernsthafte Fragen werden durchaus ernsthaft beantwortet, bis die wenigen Trolle das Feld übernehmen. Dann muss man sich eben ausklinken. . Ob dein Beginn hier eine glückliche Hand hat, in dem du sofort lospolterst, werden wir noch sehen. Auch alte Trolle unter neuem Pelz haben sich schon so verhalten. Mir übrigens wurscht.

Gibt es bald eine 12. Staffel M.A.S.H.?

Ausrechnen kann ich das nicht, sunny. Dazu fehlen mir die nötigen Parameter. Aber schätzen kann ich. Ich denke, dafür könntest du dir dieses Baby kaufen.

Probleme mit dem iPad

So, ich bin das Problem umgangen und habe die Apps, die so viele Daten gesammelt haben, gelöscht. Durch das Löschen wurde auch der Müll eliminiert. So sind jetzt nach dem erneuten Installieren der Apps wieder etwa 5 GB frei. Was mir komisch vorkommt: Es scheint niemand mit dem immer kleiner werdenden Speicher auf einem iPad ein Problem zu haben, sonst müssten die einschlägigen Foren voll sein mit Tipps und Tricks. Aber Pustekuchen. Nichts dergleichen. Es gibt übrigens auch nicht die Möglichkeit, über eine App, die den Speicher säubert, das Problem zu lösen, weil es keine solche App gibt. Danke an alle, die versucht haben, an der Lösung beizutragen.

Probleme mit dem iPad

Genau dafür, Opal. Statisch aufgeladene Mitarbeiter geben ihre überschüssige Ladung gerne an Platinen und Bauteile ab. Und zerstören damit die empfindlichen (C-Mos?) Bauteile. Damit das nicht passiert, entsteht durch einen "geerdeten" Mitarbeiter erst gar keine statische Aufladung.

Eingebautes Navi ...

Nein. Kein Mercedes. Ich denke, das sind die Punkte, an denen du Pipi machen warst. Das merkt sich das Gerät. Duck und wech.

Probleme mit dem iPad

Sonst nichts zu sagen? Das fragst du, du lieber weißer Vogel? Du hast doch mit dem Müll angefangen. Du hast rein gar nichts zum Thema beizutragen. Nur herumgetrolle. Nur Müll. Du bist mittlerweile neben Rudixx der größte Troll hier. Ich mache das in Zukunft mit dir, wie ich es schon anfangs mit Bananenbender gemacht habe. >Ignore. Also halte dich einfach raus aus meinen Threads.

Probleme mit dem iPad

Nein, Dschinn, das bringt gar nichts. Lieber Schwan, wenn du wüsstest, wie wurscht mir ist, was deine Frau alles hat. Bei einem direkten Vergleich könntest du aber eine Überraschung erleben. Aber lassen wir das. So buchen wir deine wertvolle Antwort bei "Null" ab. Null Ahnung, aber pupsen wie ein Großer. Ob das ein kleines Wehwehchen ist? Naja, das tolle Gerät wird, wenn der Speicher voll ist, eben unbrauchbar. Bei meinen Androiden gibt es dieses Problem nicht. Da kann ich bei jeder Anwendung den angesammelten Cache löschen. Das geht bei dem iPad* (meiner Frau) eben nicht. *Verdammt, jetzt ist es raus, wem es gehört.

Welche Aufstehhilfe?

Was ist oder sind eigentlich ein oder eine Partientenlifters?

Wie versprochen....

Jedenfalls wurde das Bild 12 Mal aufgerufen. Zieht man mich und Opal selbst mal ab, war Schwan auch an dem Bild interessiert, obwohl er über die "Frage" meckert.

Ich hatte ein paar Meter Schlauch über...

So? Rentner? Mehr siehst du nicht? Ich sehe da auch eine Steckdose, an deren unmittelbarer Nähe eine Wasserleitung aus der Wand kommt. Da möchte ich mal Fi sein.

Hechte gegen Goldfische?

>>Teich (ca. 1000qm und bis zu 4m tief)<< Jaja, so einen kleinen Fischteich hatte ich auch mal. 3-4 Hechte reichen da. Allerdings werden die dann dick und fett. Dagegen musst du dann Krokodile aussetzen.

SInd Terrakotta Blumenkübel eigentlich WInterfest? Bis wieviel Grad kann ich die draußen stehen lassen? Ich habe drinnen eigentlich keinen Platz.

Prima, Mano82. Jetzt musste der Fragesteller 6 Jahre auf deine Antwort warten. In dieser Zeit sind mir schon 8 Terrakotta-Kübel nicht zersprungen. Übrigens ist diese Frage aus einer Zeit, in der der Stern die Fragen selbst stellte, und sie durch Stern-Mitarbeiter beantworten lies. Diese Fragesteller und Beantworter waren die sogenannten Stern-Zombies. In diesem Thread sind mindestens 4 Antworten vom Stern selbst, incl. der Frage. Du siehst also, wie wichtig deine Antwort war, vor allem im Hinblick auf den Winter, der hinter uns liegt. Oder liegt er vor uns? Ich bin ganz verwirrt.

weniger Speichel

Wäre eine Diskussionsgrundlage. Aber von dem Verhalten der Trolle, die wir hier in der WC hatten oder aktuell haben, ist er weit entfernt. Für mich ist übrigens Rudixx ein Troll, der nach Sperrung seiner anderen Accounts sich diesen Namen zugelegt hat. Nichtsdestoweniger ist er ein alter "Bekannter".

Weshalb nicht baumeln lassen?

Opal, diese Möglichkeit gibt es nicht nur in den USA. Sondern auch in unserem direkten Umfeld. So weit muss man gar nicht reisen. Auch in Ungarn ist der Schusswaffengebrauch mit legalen Waffen gegen ungebetene Gäste erlaubt. Dieses Gesetz gibt es übrigens erst seit kurzer Zeit (wieder). Das weiß jeder. Wer sich unerlaubt auf fremdem Eigentum bewegt, riskiert sein Leben. Ursache sind reisende Diebesbanden, vorwiegend aus Rumänien und Bulgarien.

weniger Speichel

Rentner, Pros ist sicher kein Troll. Er ruft auch in anderen Foren um Hilfe. Und beantwortet auch Rückfragen. Nur in der WC nicht. Vielleicht, weil er hier von manchen Teilnehmern als Troll wahrgenommen wird.

Problem mit Smartphone

Wenn ich einen Defekt ausschließe, dann würde ich die Einstellungen für das "Ruheverhalten" Schritt für Schritt vergleichen. Mein derzeitiges "Dienstsmartphone" schaltet nach ein paar Sekunden der Untätigkeit zunächst den Bildschirm dunkel, und nach etwa 30 Minuten alle mobilen Daten auf Flugmodus. Nach diesen 30 Minuten ist es damit selbstverständlich von allen Netzen getrennt, außer den reinen Telefonfunktionalitäten. Wen ich es dann am Morgen wieder aktiviere, überschlägt es sich förmlich vor eingehender Post. Ich kann mir vorstellen, dass in beiden baugleichen Geräten da unterschiedliche Einstellungen gewählt wurden, oder die Funktionen sind schon durch unterschiedliche Android-Versionen verschieden.

Wie viel kostet ein Umzug in Berlin?

Wie kommst du darauf, dass ich schon mal in Berlin umgezogen bin? Aber ich bin sicher, dass dieser Umzug etwa so viel kostet, wie ein Umzug in Bielefeld. Genaueres wirst du uns sicher bald mitteilen- mit einem weiteren neuen Account.

Was ist die Höchstgeschwindigkeit auf einer Bundesstraße?

Meinem Verständnis nach beträgt die Höchstgeschwindigkeit dann 100 km/h. Die 120 sind eine Sonderregelung für Fahrbahnen, die autobahnähnlich ausgebaut sind. Wird diese höhere Höchstgeschwindigkeit aufgehoben, gilt dann wieder das normale 100. So zumindest meine unbedeutende Auffassung. Ich glaube nicht, dass durch das Aufheben einer besonderen Höchstgeschwindigkeit durch das Schild 278 (meine Annahme) auf einer Landstraße unbegrenzt gefahren werden darf.

Wie stoppt man eine betagte Verkehrsgefahr?

Für Außenstehende gibt es praktisch keine legale Möglichkeit, einen betagten Autofahrer zum Fussgānger zu degradieren. Da müssten dem Ordungs- oder Strassenverkehrsamt schon von mehreren Seiten belastbare Vorfälle zugetragen werden. Und selbst dann würde die Feststellung der Fahruntüchtigkeit noch Jahre beanspruchen.

Wie stoppt man eine betagte Verkehrsgefahr?

1 Stunde Autobahn soll einem Arbeitstag entsprechen? Kann ich mir nicht vorstellen. Bin gestern von der ungarischen Grenze nach Köln gefahren. 1100 km. Husch, war ich da. Gesamtreisezeit 12 Stunden. Mit Pausen. Ich bin auch nicht mehr der Jüngste. Aber nach der Rechnung hätte ich 10 Arbeitstage am Stück gearbeitet. Kann also nicht stimmen.

Ist Giftgas im Krieg eine saubere Lösung?

Zur ersten Frage: Nein, Giftgas ist keine saubere Lösung. Dadurch werden an den Kriegshandlungen Unbeteiligte genau so getroffen wie die Soldaten. Giftgas gehört zu den geächteten Waffen. Wer sie einsetzt, verstößt gegen internationale Übereinkommen, zuletzt verschärft 1997 durch die Chemiewaffenkonvention. Zur zweiten Frage: Du irrst dich in der Annahme, alles in deiner Aufzählung wäre erlaubt. Es kommt beispielsweise bei Bomben und Granaten darauf an, dass sie mit geächteten Mitteln gefüllt sein könnten, oder eine unzulässige Streuung erreichen. Zur 3. Frage: Das schlimme an Giftgas ist (und das führte auch zur Ächtung), dass 1. die Ausbreitung des Kampfmittels nicht kontrollierbar ist und 2. die Dauer der Toxizität dazu führen kann, dass es auch nach Beenden der kriegerischen Handlungen zu Opfern kommen kann. 3. Nicht nur an Kampfhandlungen Beteiligte geschädigt werden. 4. Nach der Vergiftung ein oft langsamer, qualvoller Tod oder Siechtum eintritt.

Was war Euer erstes Auto und so....

Ford 12m P6. Auto mit viel Platz, Frontantrieb und Lenkradschaltung. Gekauft 1974 als Gebrauchten für 1200 DM, 14-fach bereift, Sommerreifen als Diagonalreifen, Winterreifen mit Spikes. Frontantrieb damals noch Seltenheit, und 3-Loch-Felgen ein Auslaufmodell. Verkauft 2 Jahre später, weil ich zum Bund ging, und da viel Fahrerei angesagt war (immer am Wochenende Stuttgart - Hannover). Verkauft für 800 DM. Nachfolger war ein nagelneuer Opel Ascona B SR für 11.000 DM, gekauft auf Pump mit Bürgschaft vom Papa.

Japanische Autos sind besser als dt. Autos, wie man oft hört ?

Ob ein Auto ein gutes Auto ist, sieht man sicher nicht an einem Neuwagen. Heute sind Neuwagen alle gute Autos. Die Spreu trennt sich vom Weizen, wenn man sich Autos ansieht, die bereits 10 - 15 Jahre auf dem Buckel haben, und 150 - 250 k km. Und die, die sich da immer noch fahren wie ein junges Auto, die gehören zu den guten. So ist meine Erfahrung, dass es fast egal ist, wie alt ein Mercedes ist. Er fährt sich in den von mit genannten Altersgrenzen immer noch wie ein neues Fahrzeug. Da kann Nippon-Blech nicht mithalten.

Japanische Autos sind besser als dt. Autos, wie man oft hört ?

Da deine Textwahl und dein Username schon deutlich machen,was du vorhast, bzw. wie du eingestellt bist, ist eine objektive Diskussion mit dir sicher nicht möglich. Dass man die von dir erwähnten Marken in Deutschland angeblich kaum findet, ist im Bereich Fabel anzusiedeln. Und die offiziellen Zulassungszahlen geben mir Recht.

Was ist das für ein nerviger Werbe Einschub unter "Frage stellen".

Wenn du wüsstest, wie wurscht mir das ist, was dir so auf den Senkel geht.

Sichtschutz auf der Dachterrasse

Lieber Miele, du hast sicher Recht, aber was bewegt jemanden, der seit fast 7 Jahren hier angemeldet ist, nach so langer Zeit erstmalig eine Werbung zu platzieren.

Was ist das für ein nerviger Werbe Einschub unter "Frage stellen".

Doppelgähn! Dann schau mal, was für überalterte Apple-Produkte bei Aldi verramscht werden. Die Lager sind wohl noch gut gefüllt mit teurem Elektronikschrott. Und irgendwie muss das Zeug ja auch weg, und wenn es über Aldi-Klientel geht. Seit ich meiner Frau nach 2 Samsung - Tablets eines von Apple gekauft habe, ist auch bei ihr Ernüchterung eingekehrt. Auch die Jungs aus Cupertino waschen nur mit Wasser. Mein iPhone liegt übrigens in der Schublade. Zu klein, zu wenig Leistung, zu kurz die Akku - Laufzeit, zu eingeschränkt im Dateien-Austausch.

Einreise in die USA

Naja, elfi, du bist mir auch schon auf den Leim gegangen. Oder, was ich nicht ausschließen kann, ich dir, weil ich die Ironie in deiner damaligen Antwort nicht verstanden habe. Wie auch immer, subtil vorgetragen, sind die Grenzen fließend und nicht immer sofort erkennbar.

Einreise in die USA

Tja, leider ist nicht jeder empfänglich für sarkastische oder ironische Beiträge. Leider fehlt hier ein kleines Ironie-Schild, welches eindeutig klar macht, wie man eine Antwort meint.

Katze im Auto transportieren

Eine Katzen-Transportbox gehört dringend zur Ausrüstung eines Katzenhalters. Diese Kosten sollte man schon über haben. Ich habe eine regulär gekauft (eine weiche), und auf einem Flohmarkt für 5 Euro eine weitere (eine harte). Damit bin ich gut gerüstet. Überleg dir mal, wie du den Zwerg-Tiger zum Tierarzt bringen willst, wenn nicht mit einer Box.

Was ist das für ein nerviger Werbe Einschub unter "Frage stellen".

Ich bin weit davon entfernt, zu dem Personenkreis zu gehören, von denen du eine Antwort möchtest. Aber ich nutze seit geraumer Zeit auf meinen Mobilgeräten den "Free Adblocker Browser". Dem flutscht keinerlei Werbung durch. Und es gibt auch diese Verweigerung einiger Seiten nicht: "Sorry, wir können die Seite nicht öffnen, weil sie einen Adblocker verwenden. Schalten sie den Adblocker aus und laden sie die Seite neu." Diesen Browser gibt es auch für Windows-PCs.

potenzmittel

Achtung, liebe Elfi, Jan74 und JaneThiele sind ein und die selbe Person.

Wer kennt ein gutes schnell wirksames Potenzmittel

Da liebe ich doch die Wirkung von getrocknetem, geriebenem Kamelpenis, als Tee verabreicht.

Wie kommen die Fische in den Teich?

Es darf mir ruhig zugetraut werden, dass ich Kaulquappen von Fischen zu unterscheiden imstande bin.

Ruhestörung 7 Tage die Woche. Wie werde ich die Schreihälse los?

Liebe Elfi, alles gut. Lass Primusintermachines mal toben. Der beruhigt sich auch wieder. Jetzt erst mal eine Braun'sche Röhre auf den Erfolg.

Ruhestörung 7 Tage die Woche. Wie werde ich die Schreihälse los?

Liebe Elfy, check mal dein Facebook. Würde mich freuen.

Ruhestörung 7 Tage die Woche. Wie werde ich die Schreihälse los?

Oha, das riecht nach Eigentum. Dann gibt es nur den Klageweg, oder das Ordungsamt, wenn persönliche Gespräche nicht mehr auf fruchtbaren Boden fallen.

Fischteich

Ob die Fische einen Winter überleben, hängt vor allem von der Tiefe des Beckens oder Teiches ab. ist der zu flach, friert er durch bis zum Boden, und das war es dann mit den Blödfischen. Alles unter einem Meter ist zu wenig. In dem Zusammenhang verweise ich auf einen neuen Thread.

Ist grüner Tee gesund oder nicht?

Vielleicht blockiert der grüne Tee ja auch den Teil des Gehirns, welcher für Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung verantwortlich ist.

Ruhestörung 7 Tage die Woche. Wie werde ich die Schreihälse los?

Die Möglichkeiten sind sicher andere. Wohnen beide beim selben Vermieter zur Miete, dann wird der Vermieter einschreiten, spätestens, wenn eine Partei eine Mietminderung wegen permanenter Ruhestörung geltend macht. Halte ich meine Vögel in einer Eigentumswohnung, geht das nur über die Eigentümerversammlung und Klage. Mit Kündigung ist da nix.

Ruhestörung 7 Tage die Woche. Wie werde ich die Schreihälse los?

Eine Voilere mit bis zu 30 Piepmätzen ist sicher kein bestimmungsgemäßer Gebrauch einer Mietwohnung. Vielleicht ist das ein Ansatz. Keine Ahnung, ob es sich um eine Mietwohnung handelt.

Sprüche zum Umzug gesucht

Willst du G.s.D. schon gehen? Es war so schön, bevor ihr kamt.