HOME

bh_roth

Aktiv seit: 21.10.2011
5 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
bh_roth
31 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
bh_roth

Möbliertes Apartment für kurze Zeit in Stuttgart anmieten

Und am Ende doch nur Werbeshice! Verpiss dich ganz schnell wieder! Fragesteller und Antworter mit Werbelink am gleichen Tag neu angemeldet. Wie erbärmlich auffällig. Nur Deppen fallen auf diese Agentur rein. Echt günstig dagegen sind Wohnungen (für Stuttgarter Verhältnisse), die hauptsächlich für Studenten und Kurzzeitmieter vorgesehen sind. So z.B. in Möhringen, Bildstöckle. 3 Minuten zu Fuß zur Straßenbahn, und in 30 Minuten am Schlossplatz.

Schaffen wir das?

Belli, du irrst.

kann man bei 12 Grad in den pool

Lieber ing, lies dir das nochmal in Ruhe durch: "werden ca. 50% der untrainierten Schwimmer nach ca. 1h bewusstlos, nach ca. 2h droht Lebensgefahr. In dem Moment, in dem ich bewusstlos werde, befinde ich mich in akuter Lebensgefahr.

kann man bei 12 Grad in den pool

Ich weiß nicht, ob du das kannst. Ich könnte das. Jahrelang beliebt war bei mir das Neujahrsbaden in der Bucht von Goggolin. Nur die harten kommen in den Garten. Und im Winter nutze ich meinen Pool als Tauchbecken nach dem Saunagang.

Singlereisen: wer kennt sich aus?

Ich kenne da ein Hostel in der Slowakei, ideal für männliche Singles. Weiblicher Kontakt garantiert. Bei Bedarf kann ich noch den Ort nennen. Ist wirklich spannend da.

Elektromobilität: welcher Akku wird sich durchsetzen und warum?

Es wird immer unterschiedliche Konzepte geben, je nachdem, für welchen Einsatzzweck ein Akkumulator seine Energie abgeben muss. Für ein Fahrzeug z.B. muss es ein möglichst leichter Akkus sein mit hoher Ladedichte, und der Eigenschaft, schnell wieder auf mindestens 80% zu kommen, und eine konstante Leistungsabgabe bis kurz vor dem Entleeren zur Verfügung zu stellen. Bei einem Stapler brauche ich das nicht, der kommt eh am Abend an die Box, und da ist hohes Gewicht (dein Beispiel) eher vorteilhaft. Dann gibt es Akkus, die hohe, kurze Entladeströme gut verdauen müssen, und andere mit möglichst geringer Selbstentladung. Hier die Vor- und Nachteile der einzelnen Konzepte darzustellen, würde mehrere DIN-A4 Seiten beanspruchen.

Neugründung einer kleinen Firma

@derDoofe: Es geht auch darum, dass man als "Firmenchef" mal schnell einen fetten BMW als Firmenfahrzeug ohne Märchensteuer kaufen kann, die Mehrwertsteuer dann aber zurückzahlen muss, wenn klar wird, dass die Firma nicht gewinnorientiert handelt, sondern nur an Vorsteuerabzug und Abschreibung interessiert ist. Und das merkt das Finanzamt nach 3-5 Jahren. Und kann dann so eine Scheinfirma auch schnell mal zwangsabwickeln.

Sind Krokodile Feinschmecker?

Ich kann den Link nicht öffnen.

Schul Problem

Leider hilft dir das hier nicht, dein Problem an die Öffentlichkeit zu tragen. Die örtliche Zeitung wäre da schon eher erfolgversprechend.

Kann ein 2. Standort für die elektronische fußfessel bei der freundin aufgebaut werden?

"Kann man den standort so vergrößern oder einen 2 empfänger bei der freundin aufbauen?" Nein, das kann man nicht. Aber man kann dich einsperren, wenn du gegen die Auflagen verstößt. Entscheide selbst. Jede entdeckte Manipulation führt zu Sanktionen.

Neugründung einer kleinen Firma

Da fragst du am besten einen Steuerberater. Das habe ich auch gemacht, bevor ich meinen kleinen Betrieb gegründet habe.

IP-Adresse unterdrücken

Wie man seine IP-Adresse ändert, davon wurde hier schon viel geschrieben. Vielleicht meinst du das mit "unterdrücken". Ich muss manchmal - schon wegen dem dämlichen Geoblocking - meine IP-Adresse "verlegen". Das mache ich mit CyberGhost. In der kostenpflichtigen Version kann man dann das Wunschland aussuchen, und hat auch kaum Geschwindigkeitseinbußen. In der freien Version gehen nur wenige Server, und das Datenlimit von 1 GB pro Monat ist schnell erreicht.

Karibik Kreuzfahrten

Wer Last Minute eine Kreuzfahrt bucht, muss eben damit leben, in den ungeliebten - und deshalb nahezu unverkäuflichen - Kabinen über dem Maschinenraum oder in der Nähe der Schornsteine oder des Nebelhorns zu nächtigen. Aber den Meisten geht es ja nicht um ungestörten Schlaf, sondern um "Party machen".

Geistig Behinderte durften wählen

Lieber ing, diesen Artikel habe ich heute morgen gelesen, und war die Grundlage meiner "Anfrage" hier. Mein Großneffe hat seinen Urnengang mit Helfer vollzogen. Meine Meinung ist die, dass weder dieser Personenkreis, noch der der Dementen wählen sollten, weil die Wahl nicht Ausdruck ihrer eigenen Anschauung sein kann. Ich sehe aber die Problematik der Abgrenzung. Wer darf gerade noch, wer nicht mehr. Dazu habe ich keine Antwort. Aber das Wahlrecht diesem Personenkreis generell zu erlauben, ist der einfachere Weg. Das Argument, diese Stimmen hätten eh keine Auswirkungen auf den Wahlausgang, ist kurzsichtig. Was, wenn die Wahl nur durch ein paar hundert Stimmen entschieden wird?

Heut ist Muttertag

Ich kenne sie nicht. Und nachdem, was ich bei kurzen "Reinhören" gehört habe, will ich sie auch nicht kennenlernen. Bleibt die Frage, wie man so einen geistigen Dünnschiss findet. Würde dieses Lied in den USA zu hören sein, wäre das Lied voll mit Piepstönen. Übrigens, Opal, lass Also aus dem Spiel.

Sind dampfbetriebene Reinigungsgeräte gut?

Auch shit-egal, was Warentest dazu sagt. Warentest ist übrigens nicht so neutral und unbestechlich, wie manche glauben mögen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie man durch entsprechende Zuwendungen ein Testergebnis in seinem Sinne beeinflussen kann.

Sind dampfbetriebene Reinigungsgeräte gut?

Zumindest wir nutzen lediglich klares Wasser*, wenn der Kärcher Dampfreiniger zum Einsatz kommt. Und dass nach dem Reinigen ein Film auf den Fliesen bleibt, kann ich auch nicht bestätigen, shit-egal, was dazu in Wiki steht. . *) Damit wäre ich bei Elfys Beitrag über Nachhaltigkeit.

Heut ist Muttertag

Langsam mache ich mir echt Sorgen, Opal. Wie findet man denn so einen subkulturellen Schwachsinn?

Lithium Ionen Akku

Ist das nicht der Wahnsinn? Jedes Jahr einen neuen Akku, in 4 Jahren mal eben ein Kilo Euro. Und dann die Lust am Hilfsmotor verlieren. Ich denke, dass ich in diesem Leben kein Fahrrad mit Hilfsmotor mehr besitzen werde. Aber für mich ist der Zweck des Fahrradfahrens eh ein altertümlicher: Die Kondition zu trainieren und die Muskeln bewegen. Will ich mich ohne eigene Kraft bewegen, nehme ich einen Pkw oder ein Mopped.

Welches ist der beste E-book reader?

Noch was zu Opal: Das Lesen eines eBook belastet die Augen weniger, als das Lesen eines Buches. Ich kann sogar auf eine Lesebrille verzichten, die ich bei manchen Büchern bräuchte, weil ich die Schrift so vergrößern kann, wie ich sie brauche. Zum Lesen brauche ich nur eine Hand, zum Umblättern reicht ein leichter Druck auf das Display. Und beim Lesen stört das Leichtgewicht erst nach Stunden. Die Beleuchtung mache ich auch nur an, wenn ich in der Dämmerung oder in der Dunkelheit lesen wollte. Nichts anderes mache ich auch bei einem echten Buch.

Welches ist der beste E-book reader?

Um es auf den Punkt zu bringen: Es gibt keinen "besten" eBook-Reader. Es gibt immer nur einen neueren, und dadurch besser ausgestatteten, mit höherer Auflösung, mit höherer Akku-Laufzeit. Den ersten Schritt Richtung Besser machte die Beleuchtung. Die ersten Reader hatten das nicht. Der nächste Schritt in der Evolution ist der Schutz gegen Feuchtigkeit. Erst die neueren haben diesen Schutz. Eine weitere Verbesserung der Akkuleistung ist nur etwas für die Werbung. Vollkommen egal, ob der Akku es erlaubt, 10 oder 100 Bücher zu lesen, ein leerer Akku kommt immer unpassend. Und ich muss mich bei den derzeitigen Laufzeiten jetzt schon fragen: Verdammt, wo ist denn das Ladegerät? (Nicht wirklich, denn die Ladebuchse - zumindest beim Tolino - ist Micro-USB). Ein größerer Bildschirm? Braucht kein Mensch. Die 6-Zoll-Geräte sind extrem handlich und passen in jede (Hand-) Tasche. Farbige Darstellung? Unnötig. Erstens belastet es die Augen mehr, und zweitens geht das auf Kosten der Akkuleistung. Ein s/w-eInk-Display braucht nur Strom, wenn sich etwas verändert. Solange man auf einer Seite liest, wird kein Strom verbraucht.

Welches ist der beste E-book reader?

@zombi: Korrekt. Primus hat mir die besorgt, nachdem ich mit dem Silberband angefangen habe, von dem ich die 3 ersten Bände auf einem Flohmarkt erstanden habe. Mir allein von dieser Serie 140 dicke Bücher ins Regal zu stellen, würde meinen Platz dafür sprengen. Deshalb ist auch Opals Beitrag hier deplatziert. Selbstverständlich ist es toll, ein richtiges Buch in Händen zu halten, aber beides kann und wird nebeneinander existieren. Zumindest bei mir. Was ich nicht verstehe, ist der Umstand, dass das Weitergeben oder Verkaufen von gelesenen eBooks illegal ist. Man erwirbt mit einem eBook lediglich die Leserechte. Ist mir aber sowas von wurscht.

Welches ist der beste E-book reader?

Abgesehen davon, dass ich eine versteckte Werbung hinter dieser "harmlosen" Frage vermute, habe ich einen Reader. Einen Tolino shine. Diesen habe ich jetzt 2 Jahre. Würde ich heute einen kaufen, wäre es der Tolino shine in "wasserdicht". Meine Entscheidung viel zugunsten eines offenen, universellen Systems, auf dem nahezu alle Formate dargestellt werden können. Amazons Kindle schränkt mich da zu sehr ein. Der Anreiz, einen Reader zu kaufen, war die Möglichkeit, aus einer Buch-Serie, die zur Zeit 140 Bücher umfasst, etwa 70 Folgen geschenkt zu bekommen. Diese Folgen waren im .doc-Format, und das Darstellen eines Windows-Dokuments auf diesem Reader war problemlos. Der Kindle könnte das nicht. Darüber, wo die Vorteile eines Readers gegenüber echten Büchern liegen, lasse ich mich jetzt nicht aus, darüber wurde schon genug geschrieben. Nur so viel: Alle 140 Bücher "meiner" Serie kann ich so in diesem kleinen Teil mitnehmen. Und unterwegs könnte ich vom Hotel oder Urlaubsort nachordern, dazu braucht es nur ein WLan. Das Lesen ist selbst bei vollem Sonnenlicht (oder gerade da) ermüdungsfrei möglich, und der Akku hält locker 2 Monate (bei meiner Leseweise, ohne Licht)

Kennt jemand eine gute Strategie gegen Nervosität beim Fliegen?

Ja, das Problem habe ich auch. Und das schon jahrzehntelang. Ich lese dann immer in dem Buch "Alive: The Story of the Andes Survivors" von Piers Paul Read. Danach werde ich ruhiger.

Regentrommeln auf Dach

Mein erstes Haus war ein Bungalow mit sehr flachem Satteldach, gedeckt mit Teerpappe. Wenn es stark regnete, wurde die ganze Dachkonstruktion zum Resonanzkörper, es rauschte und prasselte ziemlich laut. Der Grund meiner Meinung nach ist der, dass die Fläche, auf die der Regen prallt, nicht vom Dachstuhl entkoppelt ist. Die Häuser danach waren alle mit schweren Dächern konstruiert, sodass selbst bei Schlafzimmern im Dachgeschoss lediglich ein leises Rauschen zu vernehmen war.

Warum sind Koi-Karpfen so teuer?

Ich kann auch MIG/MAG. Ätsch!

Was muss man sich als Soldat noch alles bieten lassen?

Opal, leider hast du von der BW genau so wenig Ahnung wie von den Verhältnissen in den USA. Nur in der Grundausbildung gibt es noch "Stuben- und Revierreinigung". Ich kenne das nicht anders, und mein Eintritt in die BW war 1976. In den Einheiten sind überall zivile Reinigungskräfte am Werk, weiblich, sehr zur Freude der Soldaten, weil darunter auch durchweg attraktive junge Frauen waren oder sind, die auch schon mal von Soldaten zum Traualtar geschleppt wurden. . In meiner Einheit hatte ich manchmal den Eindruck, in einer Sportstaffel zu sein. Dort konnte jeder nach eigenem Gutdünken Sport treiben. Da brauchte niemand Dauerläufe anordnen. Da ging sogar ein umfangreiches Training einer ganzen Mannschaft für einen Marathonlauf oder für die Teilnahme am nächste Ironman ok. Ganz ohne Zwang. Oder man machte Rettungsschwimmabzeichen bis hin zum Lehrschein. Oder bereitete sich auf den berühmten 4-Tage-Marsch in Nijmegen (4x50 km) vor. Oder ging Tennis spielen, oder, oder. Alles freiwillig.

Kompressor

Damit habe ich keine Erfahrungen. Aber es kommt sicher auf den Zweck an, lieber Primus. Als handliches Gerät zum Ausblasen verstaubter Platinen ist es sicher brauchbar, wenn auch nicht gerade günstig. Zum Füllen von Autoreifen sicher nicht. Da würde ich auch der Werbung nicht trauen. Ich habe in einem Auto einen Minikompressor als Reserveradersatz. Wenn der einen platten Reifen aufpumpen soll, kommt der ganz schön ins Schwitzen und wird thermisch ordentlich beansprucht. Aber wie gesagt- um Staub auszublasen.... Mehr würde ich dem Akku auch nicht zutrauen. Naja, vielleicht noch das Aufblasen einer Luftmatratze. Aber das war es dann. In den technischen Daten ist von 8,5 Bar max. Druck die Rede. Das ist lächerlich. Das schafft mein stationärer 2-Zylinder-Kompressor mit 2200W Motorleistung so gerade eben.

Wissenscommunity?

Da du erst seit kurzem dabei bist, wie du behauptest, kannst du folgendes nicht wissen: Die Admins sind zur Zeit so präsent wie in den letzten 6 Jahren nicht. Da konnte es vorkommen, dass antisemitische Beiträge mit heftigsten Entgleisungen 10 Tage Online blieben, bis sich dann der Zentralrat der Juden einschaltete. Da gab es, so bis vor 1,5 Jahren, keinerlei Kontrolle. Jeder konnte da seinen verbalen Dreck posten, bis hin zu bedenklichen Thread mit eindeutigem Straftatbestand. Heute melde ich eine Antwort oder einen Thread, und am nächsten Tag ist er weg (Außer am Wochenende, da findet nach wie vor keine Kontrolle statt. Dass Gastfragen nicht so einfach durchkommen, ist auch der Zeit vor der Kontrolle geschuldet. Vollpfosten, die hier Unruhe stifteten, und dann gesperrt wurden, kamen mit ihrem subkultuellen Mist dann mit Gastfragen. Darauf hat der Stern nun so umgestellt, dass alle Gastfragen vor Veröffentlichung geprüft werden. Und gesammelt. Es kommt also immer ein Stoß von - kontrollierten - Gastfragen hier an. Trolle gibt es überall- in jedem Forum. Mal wird einer gelöscht, kommt aber sogleich mit neuem Namen zurück. So haben wir viele alte Bekannte, die auf neuen User machen. Aber sie verraten sich schnell. Dass diese WC nicht mehr lange besteht, höre ich in jährlicher Regelmäßigkeit. Aber, nun ist sie 7 Jahre alt, und immer noch präsent. Ernsthafte Fragen werden durchaus ernsthaft beantwortet, bis die wenigen Trolle das Feld übernehmen. Dann muss man sich eben ausklinken. . Ob dein Beginn hier eine glückliche Hand hat, in dem du sofort lospolterst, werden wir noch sehen. Auch alte Trolle unter neuem Pelz haben sich schon so verhalten. Mir übrigens wurscht.

Gibt es bald eine 12. Staffel M.A.S.H.?

Ausrechnen kann ich das nicht, sunny. Dazu fehlen mir die nötigen Parameter. Aber schätzen kann ich. Ich denke, dafür könntest du dir dieses Baby kaufen.

Probleme mit dem iPad

So, ich bin das Problem umgangen und habe die Apps, die so viele Daten gesammelt haben, gelöscht. Durch das Löschen wurde auch der Müll eliminiert. So sind jetzt nach dem erneuten Installieren der Apps wieder etwa 5 GB frei. Was mir komisch vorkommt: Es scheint niemand mit dem immer kleiner werdenden Speicher auf einem iPad ein Problem zu haben, sonst müssten die einschlägigen Foren voll sein mit Tipps und Tricks. Aber Pustekuchen. Nichts dergleichen. Es gibt übrigens auch nicht die Möglichkeit, über eine App, die den Speicher säubert, das Problem zu lösen, weil es keine solche App gibt. Danke an alle, die versucht haben, an der Lösung beizutragen.

Probleme mit dem iPad

Genau dafür, Opal. Statisch aufgeladene Mitarbeiter geben ihre überschüssige Ladung gerne an Platinen und Bauteile ab. Und zerstören damit die empfindlichen (C-Mos?) Bauteile. Damit das nicht passiert, entsteht durch einen "geerdeten" Mitarbeiter erst gar keine statische Aufladung.

Eingebautes Navi ...

Nein. Kein Mercedes. Ich denke, das sind die Punkte, an denen du Pipi machen warst. Das merkt sich das Gerät. Duck und wech.

Probleme mit dem iPad

Sonst nichts zu sagen? Das fragst du, du lieber weißer Vogel? Du hast doch mit dem Müll angefangen. Du hast rein gar nichts zum Thema beizutragen. Nur herumgetrolle. Nur Müll. Du bist mittlerweile neben Rudixx der größte Troll hier. Ich mache das in Zukunft mit dir, wie ich es schon anfangs mit Bananenbender gemacht habe. >Ignore. Also halte dich einfach raus aus meinen Threads.

Probleme mit dem iPad

Nein, Dschinn, das bringt gar nichts. Lieber Schwan, wenn du wüsstest, wie wurscht mir ist, was deine Frau alles hat. Bei einem direkten Vergleich könntest du aber eine Überraschung erleben. Aber lassen wir das. So buchen wir deine wertvolle Antwort bei "Null" ab. Null Ahnung, aber pupsen wie ein Großer. Ob das ein kleines Wehwehchen ist? Naja, das tolle Gerät wird, wenn der Speicher voll ist, eben unbrauchbar. Bei meinen Androiden gibt es dieses Problem nicht. Da kann ich bei jeder Anwendung den angesammelten Cache löschen. Das geht bei dem iPad* (meiner Frau) eben nicht. *Verdammt, jetzt ist es raus, wem es gehört.

Welche Aufstehhilfe?

Was ist oder sind eigentlich ein oder eine Partientenlifters?

Wie versprochen....

Jedenfalls wurde das Bild 12 Mal aufgerufen. Zieht man mich und Opal selbst mal ab, war Schwan auch an dem Bild interessiert, obwohl er über die "Frage" meckert.

Ich hatte ein paar Meter Schlauch über...

So? Rentner? Mehr siehst du nicht? Ich sehe da auch eine Steckdose, an deren unmittelbarer Nähe eine Wasserleitung aus der Wand kommt. Da möchte ich mal Fi sein.

Hechte gegen Goldfische?

>>Teich (ca. 1000qm und bis zu 4m tief)<< Jaja, so einen kleinen Fischteich hatte ich auch mal. 3-4 Hechte reichen da. Allerdings werden die dann dick und fett. Dagegen musst du dann Krokodile aussetzen.

SInd Terrakotta Blumenkübel eigentlich WInterfest? Bis wieviel Grad kann ich die draußen stehen lassen? Ich habe drinnen eigentlich keinen Platz.

Prima, Mano82. Jetzt musste der Fragesteller 6 Jahre auf deine Antwort warten. In dieser Zeit sind mir schon 8 Terrakotta-Kübel nicht zersprungen. Übrigens ist diese Frage aus einer Zeit, in der der Stern die Fragen selbst stellte, und sie durch Stern-Mitarbeiter beantworten lies. Diese Fragesteller und Beantworter waren die sogenannten Stern-Zombies. In diesem Thread sind mindestens 4 Antworten vom Stern selbst, incl. der Frage. Du siehst also, wie wichtig deine Antwort war, vor allem im Hinblick auf den Winter, der hinter uns liegt. Oder liegt er vor uns? Ich bin ganz verwirrt.

weniger Speichel

Wäre eine Diskussionsgrundlage. Aber von dem Verhalten der Trolle, die wir hier in der WC hatten oder aktuell haben, ist er weit entfernt. Für mich ist übrigens Rudixx ein Troll, der nach Sperrung seiner anderen Accounts sich diesen Namen zugelegt hat. Nichtsdestoweniger ist er ein alter "Bekannter".

Weshalb nicht baumeln lassen?

Opal, diese Möglichkeit gibt es nicht nur in den USA. Sondern auch in unserem direkten Umfeld. So weit muss man gar nicht reisen. Auch in Ungarn ist der Schusswaffengebrauch mit legalen Waffen gegen ungebetene Gäste erlaubt. Dieses Gesetz gibt es übrigens erst seit kurzer Zeit (wieder). Das weiß jeder. Wer sich unerlaubt auf fremdem Eigentum bewegt, riskiert sein Leben. Ursache sind reisende Diebesbanden, vorwiegend aus Rumänien und Bulgarien.

weniger Speichel

Rentner, Pros ist sicher kein Troll. Er ruft auch in anderen Foren um Hilfe. Und beantwortet auch Rückfragen. Nur in der WC nicht. Vielleicht, weil er hier von manchen Teilnehmern als Troll wahrgenommen wird.

Problem mit Smartphone

Wenn ich einen Defekt ausschließe, dann würde ich die Einstellungen für das "Ruheverhalten" Schritt für Schritt vergleichen. Mein derzeitiges "Dienstsmartphone" schaltet nach ein paar Sekunden der Untätigkeit zunächst den Bildschirm dunkel, und nach etwa 30 Minuten alle mobilen Daten auf Flugmodus. Nach diesen 30 Minuten ist es damit selbstverständlich von allen Netzen getrennt, außer den reinen Telefonfunktionalitäten. Wen ich es dann am Morgen wieder aktiviere, überschlägt es sich förmlich vor eingehender Post. Ich kann mir vorstellen, dass in beiden baugleichen Geräten da unterschiedliche Einstellungen gewählt wurden, oder die Funktionen sind schon durch unterschiedliche Android-Versionen verschieden.

Wie viel kostet ein Umzug in Berlin?

Wie kommst du darauf, dass ich schon mal in Berlin umgezogen bin? Aber ich bin sicher, dass dieser Umzug etwa so viel kostet, wie ein Umzug in Bielefeld. Genaueres wirst du uns sicher bald mitteilen- mit einem weiteren neuen Account.

Was ist die Höchstgeschwindigkeit auf einer Bundesstraße?

Meinem Verständnis nach beträgt die Höchstgeschwindigkeit dann 100 km/h. Die 120 sind eine Sonderregelung für Fahrbahnen, die autobahnähnlich ausgebaut sind. Wird diese höhere Höchstgeschwindigkeit aufgehoben, gilt dann wieder das normale 100. So zumindest meine unbedeutende Auffassung. Ich glaube nicht, dass durch das Aufheben einer besonderen Höchstgeschwindigkeit durch das Schild 278 (meine Annahme) auf einer Landstraße unbegrenzt gefahren werden darf.

Wie stoppt man eine betagte Verkehrsgefahr?

Für Außenstehende gibt es praktisch keine legale Möglichkeit, einen betagten Autofahrer zum Fussgānger zu degradieren. Da müssten dem Ordungs- oder Strassenverkehrsamt schon von mehreren Seiten belastbare Vorfälle zugetragen werden. Und selbst dann würde die Feststellung der Fahruntüchtigkeit noch Jahre beanspruchen.

Wie stoppt man eine betagte Verkehrsgefahr?

1 Stunde Autobahn soll einem Arbeitstag entsprechen? Kann ich mir nicht vorstellen. Bin gestern von der ungarischen Grenze nach Köln gefahren. 1100 km. Husch, war ich da. Gesamtreisezeit 12 Stunden. Mit Pausen. Ich bin auch nicht mehr der Jüngste. Aber nach der Rechnung hätte ich 10 Arbeitstage am Stück gearbeitet. Kann also nicht stimmen.