A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Capital

Wirtschaft
Wirtschaft
Finanzinvestoren bauen Macht beim Küchenspezialisten WMF aus

Beim Küchengerätehersteller WMF haben Finanzinvestoren jetzt uneingeschränkt das Sagen. Ein vom US-amerikanischen Finanzinvestor KKR vorgelegtes Erwerbsangebot für WMF-Vorzugsaktien war erfolgreich, wie der Investor am Donnerstag mitteilte.

Investorenbewertung
Investorenbewertung
Foto-App Snapchat soll zehn Milliarden Dollar wert sein

Prominente Investoren verpassen Snapchat und Square offenbar neue Finanzspritzen. Die Risikokapitalgeber gehen davon aus, dass die Start-Up-Unternehmen hohe Milliardensummen wert sind.

Ab nach Kanada
Ab nach Kanada
Milliardär Buffett hilft Burger King bei der Steuerflucht

Der US-amerikanische Großinvestor Warren Buffett will Burger King laut einem Zeitungsbericht bei der Verlagerung des Firmensitzes ins steuergünstigere Ausland unterstützen.

Nachrichten-Ticker
Buffett hilft Burger King bei Fusion mit Tim Hortons

Der milliardenschwere US-Investor Warren Buffett will der US-Fastfoodkette Burger King einem Zeitungsbericht zufolge bei der Übernahme des kanadischen Konkurrenten Tim Hortons finanziell unter die Arme greifen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Burger King will durch Mega-Übernahme Steuern sparen

Der amerikanische Fast-Food-Konzern Burger King will die kanadische Kaffee- und Donut-Kette Tim Hortons schlucken.

Nachrichten-Ticker
Burger King will Konkurrenten Tim Hortons schlucken

Die US-Fastfood-Kette Burger King will den kanadischen Konkurrenten Tim Hortons übernehmen.

Schuldenstreit
Schuldenstreit
Hedgefonds nennt Argentiniens Regierung "Gesetzlose"

Sie seien Gesetzlose und hätten die Gerichte beolgen: Der US-Hedgefonds Aurelius hat die Regierenden in Argentinien im Streit um die Rückzahlung von Schulden heftig attackiert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Argentinien will US-Gerichtsurteil mit Anleihetausch aushebeln

Im Dauerstreit mit aggressiven US-Hedgefonds versucht Argentinien ein neues Manöver - und lässt die Lage damit weiter eskalieren. Das Land will seine Staatsanleihen unter nationales Recht stellen.

Digital
Digital
Analyse: Steve Ballmer kehrt Microsoft endgültig den Rücken

Steve Ballmers Auftritte als Chef des weltgrößten Softwarekonzerns Microsoft sind Legende. Unvergessen sind seine exaltierten Show-Einlagen, in denen er etwa schwitzend und hüpfend "I love this company" skandierte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?