A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nahrungskette

Greenpeace untersucht WM-Kollektion
Greenpeace untersucht WM-Kollektion
Zu viel Gift in Fußballkleidung von Adidas, Nike und Puma

Fußballschuhe und Torwarthandschuhe von Adidas, Nike und Puma enthalten giftige Chemikalien, berichtet Greenpeace. Fast alle der 33 getesteten Produkte waren belastet, selbst der WM-Ball.

Nachrichten-Ticker
Greenpeace: Giftige Chemie in Sportartikeln

Sportartikel wie Fußballschuhe und T-Shirts der großen Markenhersteller Adidas, Nike und Puma enthalten laut einer Greenpeace-Studie giftige Chemikalien.

Nachrichten-Ticker
Giftige Chemie in Produkten von Adidas und Nike

Fußballschuhe und Torwarthandschuhe der Markenartikel-Hersteller Adidas, Nike und Puma enthalten einer Untersuchung der Umweltschutzorganisation Greenpeace zufolge giftige Chemikalien.

Nachrichten-Ticker
Plastikmüll inzwischen sogar in arktischer Tiefsee

Alle europäischen Meere sind einer neuen Studie zufolge bis hinunter in die Tiefseegräben mit Plastikmüll und anderen Abfällen verschmutzt.

Abfall bis in die Arktis
Abfall bis in die Arktis
Am Boden von Europas Meeren stapelt sich der Müll

Viele Orte tief am Meeresboden hat noch nie ein Mensch zu Gesicht bekommen. Unser Müll ist aber schon da. Das ist nicht nur eklig, sondern auch höchst ungesund für Mensch und Tier.

Müll im Fluss
Müll im Fluss
Mehr Plastik als Jungfische in der Donau

Wiener Forscher wollten in der Donau eigentlich die Verbreitung von Fischlarven bestimmen, erhielten dabei aber erschreckende Ergebnisse: 4,2 Tonnen Plastikmüll treiben täglich bis ins Schwarze Meer.

Nachrichten-Ticker
Mehr Plastikteile als Fischlarven in der Donau

In der Donau schwimmen unterhalb von Wien mittlerweile mehr Plastikmüllteilchen als Jungfische.

Spektakulärer Knochenfund
Spektakulärer Knochenfund
Forscher entdecken riesigen Räuber-Dino

Er hielt sogar T-Rex in Schach: In den USA fanden Forscher das Fossil eines unbekannten Riesensauriers. Mit 4000 Kilogramm und neun Metern Länge stand Siats meekerorum an der Spitze der Nahrungskette.

Kampf gegen Müll
Kampf gegen Müll
Plastiktüten - die tödliche Gefahr

Mehr als 400 Plastiktüten benutzt mancher Europäer pro Jahr. Die Tragebeutel vermüllen die Umwelt, unzählige Vögel und Meeressäuger sterben an dem Plastikabfall. Die EU geht gegen die Tütenplage vor.

Gefährlicher Plastikmüll
Gefährlicher Plastikmüll
Schädliche Kunststoffpartikel im Gardasee

Forscher haben im Gardasee ungewöhnlich viel Plastikmüll entdeckt und warnen vor Gesundheitsrisiken. Die Mini-Teilchen werden von Tieren gefressen - und diese landen letztendlich auf unseren Tellern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?