Pornostar Hanna Secret: "Als Webcam-Girl muss man sich seine Kunden erziehen"

Hanna Secret ist seit vielen Jahren Webcam-Girl
Hanna Secret ist seit vielen Jahren Webcam-Girl
© George Rohde (www.karlssonmedia.com)
Die 26-jährige Hanna zeigt sich seit sieben Jahren vor der Webcam, inzwischen schauen ihr täglich mehrere hundert Menschen zu. Hier erzählt sie, welche Fetische besonders beliebt sind – und wo ihre eigenen Grenzen liegen.
Aufgeschrieben von Katharina Hoch

Als das erste Mal die Kamera anging, erschien direkt ein erigierter Penis. Den Mann dazu sah ich nicht. Aber immerhin begrüßte er mich mit "Hallo, wie geht‘s?" Ich war etwas überrascht. Denn ich hätte nicht gedacht, dass eine Webcam-Session gleich so startet. Genauso wenig konnte ich mir damals vorstellen, was ich als Webcam-Girl noch alles erleben werde. Heute weiß ich: Egal wie lange man in dem Business arbeitet, man hat nie alles gesehen. Ich lerne immer noch neue Fetische kennen und bin oft verwundert, was manche Männer so anmacht. 

Abseits der Kamera: Hanna mit ihrem Hund Billie
Privat und abseits der Kamera: Hanna mit ihrem Hund Billie
© privat / Hanna Secret

Mehr zum Thema