VG-Wort Pixel

NEON Unnützes Wissen Wieviele Liter ein Kondom aushält - sechs spannende Fakten zu Verhütung

NEON Unnützes Wissen zu Verhütung:
1. Ein Kondom darf nach deutscher Industrienorm erst bei 18 Litern Füllmenge platzen.
2. Carl Djerassi, der Erfinder der Antibabypille, ließ sich sterilisieren.
3. Frauen, die die Pille nehmen, blinzeln im Schnitt 32 Prozent häufiger.
4. In Deutschland werden in jeder Minute 342 Kondome verbraucht.
5. Kondome aus Schafsdarm sind nach wie vor erhältlich.
6. Paviane in Nigeria verhüten mit Pflanzen. Die weiblichen Tiere fressen die Früchte der Pflanze Vitex doniana, in der das Hormon Progesteron enthalten ist.
Mehr
Es gibt viele Legenden rund ums Thema Verhütung. Auf diese sieben unterhaltsamen Fakten können sie sich jedoch verlassen. Von der Minimalfüllmenge des Kondoms bis zur Verhütung bei Affen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker