HOME

David Hasselhoff wird verewigt: Wachsfigurenkabinett präsentiert "The Hoff"

Die Überraschung ist eigentlich, dass diese Wachsfigur nicht in Berlin zu sehen sein wird: Der Wiener Ableger von Madame Tussauds wird David Hasselhoff ausstellen. Die Premiere wird bombastisch, hat aber ein kleines Problem.

Ein Zwilling aus Wachs zum 60. Geburtstag: David Hasselhoff darf sich über eine Wachsfigur nach seinem Ebenbild freuen, die im Wiener Ableger von Madame Tussauds zu sehen sein wird.

Ob der wächserne Hasselhoff rote Badehosen tragen wird, ist noch geheim. "Wir haben insgesamt vier Monate an der Kreation seiner Wachsfigur gearbeitet. David hat selbst entschieden, wie er in Wachs verewigt werden möchte und was sein Ebenbild tragen soll", teilt die Marketing-Managerin Sophie Moritzer mit.

Bei der Präsentation der weltweit einzigen Hasselhoff-Figur wird "The Hoff" wegen privaten Verpflichtungen allerdings nicht persönlich dabei sein können. Stattdessen wird KITT, das Auto aus Hasselhoffs Serie "Knight Rider", vor dem Eingang stehen. Außerdem ist geplant, dass "Baywatch"-Models sowie Limbo-Tanzeinlagen - in Anspielung auf seinen Hit "Do the Limbo Dance" - für optische Anreize sorgen werden. Die Präsentation findet am 17. Juli statt.

ono/Bang