VG-Wort Pixel

Gigi Hadid Die Großeltern warten auf den "Engel"

Yolanda und Tochter Gigi Hadid (r.) bei einem Red-Carpet-Event
Yolanda und Tochter Gigi Hadid (r.) bei einem Red-Carpet-Event
© Imagecollect / StarMaxWorldwide
Gigi Hadid ist schwanger und ihre Eltern können die Geburt des "Engels" kaum erwarten. Nach ihrem Vater stellt das auch ihre Mutter klar.

Da kann keiner sagen, dass sich diese werdenden Großeltern nicht auf das Enkelkind freuen. Postete Gigi Hadids (25) Vater, Immobilienentwickler Mohamed Hadid (71), am Mittwoch erst ein Gedicht für das ungeborene Baby, zog ihre Mutter, Model Yolanda Hadid (56), nun mit zwei Babybauchfotos nach.

"Wir warten geduldig auf die Geburt ihres Engels...........", schrieb sie zu den Schwarz-Weiß-Aufnahmen auf ihrem Instagram-Account. Auf dem einen Bild sitzt die deutlich schwangere, werdenden Mutter auf einem Korbstuhl und lächelt in die Kamera. Ihre Mutter kniet davor und umarmt den großen Babybauch. Das zweite Foto ist eine Nahaufnahme des Bauches mit vier Händen darauf. Laut Tags sind es die von Yolanda Hadid und je eine ihrer Töchter Gigi und Bella Hadid (23).

Schwangerschaft im Mai bestätigt

Model Gigi Hadid hatte die Schwangerschaft im Mai dieses Jahres in einem Video-Interview mit Moderator Jimmy Fallon (46) in der "Tonight Show" bestätigt. Zuvor hatte das US-Promiportal "TMZ" schon berichtet, dass sie bereits im fünften Monat sei. Vater des Babys ist Ex-One-Direction-Sänger Zayn Malik (27), mit dem sie mit Unterbrechungen seit 2015 liiert ist.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker