VG-Wort Pixel

Joe und Jill Biden Sie läuten 2021 mit Silvester-TV-Auftritt ein

Joe und Jill Biden werden das 46. Präsidentenpaar der USA.
Joe und Jill Biden werden das 46. Präsidentenpaar der USA.
© Admedia / ImageCollect.com
Das designierte Präsidentenpaar Joe und Jill Biden wird beim "Dick Clark's New Year's Rockin' Eve" eine Botschaft an das US-Volk richten.

Die offizielle Übergabe des US-Präsidentenamts - ob Donald Trump (74) nun will oder nicht - wird am 20. Januar 2021 mit der Vereidigung von Joe Biden (78) vollzogen. Einen prestigeträchtigen Auftritt wird er und die zukünftige First Lady Jill Biden aber schon zum anstehenden Jahreswechsel hinlegen. Wie die US-Seite "The Hollywood Reporter" berichtet, wird das designierte Präsidentenpaar eine Silvester-Botschaft während der alljährlichen TV-Sendung "Dick Clark's New Year's Rockin' Eve" an das amerikanische Volk richten.

Wie jedes Jahr seit 1972 findet die Show am 31. Dezember live auf Sender ABC statt, zum 16. Mal in Folge führt Ryan Seacrest (46) durch den Abend. Während ihres Interviews mit dem Moderator wollen die Bidens laut des Berichts eine Botschaft der Hoffnung und Zuversicht an die TV-Zuschauer richten und weiter zur Einheit aufrufen.

Neben dem 46. Präsidentenpaar der US-Geschichte werden auch zahlreiche Showacts erwartet. Es wird unter anderem Auftritte von Jennifer Lopez (51), Miley Cyrus (28), Lewis Capaldi (24, "Divinely Uninspired to a Hellish Extent") und Machine Gun Kelly (30) geben, ehe der weltberühmte Zeitball am Times Square in New York City herabgelassen und so feierlich das neue Jahr eingeläutet wird.

SpotOnNews

Wissenscommunity


Newsticker