HOME

Reality-TV: Diese Beckhams

Wie schon die Osbornes wollen auch die Beckhams ihre eigene Fernsehshow. Damit möchte vor allem Victoria der ganzen Welt beweisen, dass sich im Hause Beckham alle ganz doll lieb haben.

Victoria und David Beckham planen nach einem Zeitungsbericht eine Reality-Fernsehserie über ihr alltägliches Familienleben. Wie der "Sunday Mirror" unter Berufung auf eine dem Promipaar nahe stehende Quelle berichtete, steckt Ex-Spice Girl Victoria hinter dem Vorhaben. "Ich will den Leuten auf der ganzen Welt zeigen, wie gut wir zu unseren Kindern sind. Und jeder wird sehen können, was David und ich wirklich füreinander empfinden", zitierte die Zeitung die Ehefrau des 29-jährigen Starfußballers.

Nach den Angaben wird das Paar die vollständige redaktionelle Kontrolle über die Serie haben, die nach dem Vorbild der Reality-Show über das Leben der Familie von Altrocker Ozzy Osborne angelegt werden soll. Nach den Vorstellungen von Victoria soll die Produktion enthüllen, dass die Beckhams trotz ihres luxuriösen Lebenswandels eine ganz normale Familie sind. Das Paar hat zwei Söhne, Brooklyn (5) und Romeo (2), das dritte Kind erwarten die Beckhams im März.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel