HOME

Mode: Nicole Kidman wird "Mode-Ikone"

US-Schauspielerin Nicole Kidman soll als Mode-Ikone des Jahres 2003 ausgezeichnet werden. Der Verband der amerikanischen Modedesigner will der Oscar-Preisträgerin wegen ihres guten Geschmacks am den "Fashion Icon Award" verleihen.

US-Schauspielerin Nicole Kidman soll als Mode-Ikone des Jahres 2003 ausgezeichnet werden. Der Verband der amerikanischen Modedesigner (CFDA) will der Oscar-Preisträgerin wegen ihres guten Geschmacks am 2. Juni den "Fashion Icon Award" verleihen. "Nicole Kidmans Stil, sowohl auf der Leinwand als auch privat, hat die Mode unleugbar beeinflusst", sagte CFDA-Geschäftsführer Peter Arnold. "Als Schauspielerin hat sie ihre vielen Rollen mit einem intuitiven Verständnis für die Wirkung von Kleidung entwickelt. Gleichzeitig hat sie auf elegante Weise ihren persönlichen Stil und ihr ikonisches Erscheinungsbild weltweit etabliert."

Berühmte Vorgängerinnen

Kidman war bei der Oscar-Verleihung im März für ihre Rolle als Virginia Woolf in "The Hours" als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Als Mode-Ikone des CFDA wird sie die Nachfolge berühmter Kolleginnen antreten, darunter Lauren Bacall, Audrey Hepburn, Sophia Loren und Elizabeth Taylor.

DPA
Themen in diesem Artikel