HOME

Von Steak bis Gemüsespieß: Amateur oder Profi: Wie gut kennst du dich mit dem Grillen aus?

Mit dem Sommer hat endlich die Grillsaison begonnen und damit auch der Kampf um den Titel des Grillmeisters. Vom Anzünder, über die Marinade bis hin zur Alufolie: Wie gut ist dein Grill-Wissen? Unser Test verrät, wie viel Grillmeister wirklich in dir steckt.

Freunde sitzen im Garten und grillen

Endlich Sommer, endlich wieder grillen. Aber wer ist der wahre Grill-Meister? (Symbolbild)

Unsplash

Wenn die Rauchwolken aus Parks und Gärten aufsteigen, kann das nur eines bedeuten: Endlich Sommer und endlich wieder grillen. Und mit der Eröffnung der Grillsaison startet auch der Kampf um den Platz am Grill.

Wer kann am besten marinieren, wer bekommt das Steak besonders zart und bei wem schmeckt das Gemüse so herrlich aromatisch?

Jetzt könnte man denken: Grillen kann doch jeder. Genügend Grillanzünder, ein paar Mal pusten, die nötigen Soßen und schon ist der Grill-Abend gesichert. Ganz so leicht ist das aber nicht, denn Fakt ist: Besser schmeckt’s, wenn wir dem Profi die Grillzange überlassen. Während der Amateur wahllos drauf los grillt, beweist ein wahrer Grillmeister Geduld und Fachwissen. Unser Test verrät, wie qualifiziert du wirklich bist, dir die Grillschürze anzulegen. 

Wie gute kennst du dich mit Grillen aus? Hier im Test findest du es heraus: 

gho
Themen in diesem Artikel