HOME

Eklat bei Trauung: Fliegendes Sektglas und Prügelei: Hochzeit von Youtube-Stars endet im Chaos

Die amerikanischen Social-Media-Stars Jake Paul und Tana Mongeau haben in Las Vegas geheiratet. Fans konnten die Trauung ganz standesgemäß gegen Bezahlung online streamen – und sahen auch, wie das Ganze etwas aus dem Ruder lief.

Eine Wand aus rosa und weißen Rosen, viel Tüll, viel Kitsch, drei Outfits – die Hochzeit der beiden US-Youtube-Stars Jake Paul und Tana Mongeau hätte perfekt sein können. Doch während des ersten Kusses der beiden gab es nicht nur "Ohs" und "Ahs" aus dem Publikum – sondern es flog auch ein Sektglas. Nach einigem Getümmel ging die Party schließlich aber weiter.

Wie es sich für Medien-Stars gehört, gibt es bei Instagram und Twitter zahlreiche Videos der Vorkommnisse. Zu sehen ist meist nicht viel, offensichtlich warf aber einer der Gäste ein Champagner-Glas auf den Bräutigam. Daraufhin wurde es chaotisch: Der Trauredner und andere Gäste griffen ein, Teilnehmer des Spektakels und Medien berichten sogar von einer Schlägerei.

Wer das Glas geworfen hat, ist bisher unklar, Braut und Bräutigam ließen sich davon aber nicht aus der Ruhe bringen. Die 21-jährige Tana Mongeau schrieb kurz nach der Trauung auf Twitter, das Ganze habe die Hochzeit "nur besser" gemacht. Insgesamt 250 Gäste sollen dem Spektakel beigewohnt haben und auch Fans vor dem PC dürften die Vorkommnisse verfolgt haben: Für knapp 50 Dollar konnte man im Live-Stream mit dabei sein.

Youtuber Jake Paul hatte im Juni um die Hand seiner Kollegin angehalten, nachdem die beiden sich erst seit Anfang des Jahres gedatet hatten. Der 22-Jährige wurde ebenso wie sein Bruder, Logan Paul, durch die Internetplattform "Vine" bekannt. Tana Mongeau war Anfang des Jahres noch mit Model und Schauspielerin Bella Thorne liiert, ist Sängerin und neuerdings bei MTV in einer Reality-Show zu sehen. Daher lässt sich wohl auch spekulieren, ob das ganze Ereignis nicht Teil einer großen Inszenierung war. Sicher ist auf jeden Fall: Nach der Knaller-Hochzeit dürfte den beiden noch mehr Aufmerksamkeit garantiert sein.

lau