VG-Wort Pixel

Drei Tonnen Munition aus Zweitem Weltkrieg in Tschechien entdeckt


Im Südwesten Tschechiens sind mehr als drei Tonnen nicht explodierter Munition aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden.

Im Südwesten Tschechiens sind mehr als drei Tonnen nicht explodierter Munition aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, handelt es sich um Geschosse deutscher und ungarischer Produktion für Flugabwehrkanonen verschiedenen Kalibers. Die Freilegung des Funds wird der Polizei zufolge rund eine Woche dauern, anschließend sollen die Geschosse an einem sicheren Ort entschärft werden.

AFP AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker