HOME
EM-Pokal

Erstmals seit 1993

Jubel bei deutschen Basketballern: Heim-EM 2021 perfekt

Erstmals seit 1993 steigt wieder eine Finalrunde der Basketball-EM in Deutschland. In Berlin geht es um die Medaillen, in Köln findet zudem eine Vorrunde statt. Das Team um NBA-Profi Dennis Schröder jubelt über den Zuschlag - und hat große Ziele.

Zug rammt Auto: Vier Tote an Bahnübergang in Tschechien

Wirbelstürme in Griechenland fordern sieben Menschenleben

Mindestens sechs Tote bei schwerem Unwetter in Griechenland

Augsburg

Bayern und Sachsen

Zwei neue Unesco-Welterbetitel für Deutschland

Schauspielerin Patricia Clarkson bringt das tschechische Karlsbad mit ihrem Auftritt zum Strahlen

Patricia Clarkson

Look des Tages

Die spanische Sozialdemokratin Iratxe Garcia

Europäische Sozialdemokraten gehen in EU-Personalstreit auf Distanz zur SPD

Tagesanlage des Schachts "Reiche Zeche" in Freiberg

Unesco erkennt Erzgebirge und Augsburger Wassersystem als Welterbe an

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Freiberg

Anträge aus Deutschland

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Viktor Orban

Schwieriger Applaus von rechts

Sieg oder Schuss ins Knie? Orban und Co feiern von der Leyen

Ursula von der Leyen
Internationale Pressestimmen

Postenpoker

"Europa sendet kein gutes Signal" – so urteilt die internationale Presse über die Nominierung

Zustimmung zu von der Leyen bei EU-Staaten wächst

Tusk schlägt von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin vor

Andrej Babis: "Timmermans ist No Go"

Bei EU-Gipfel weiter Widerstand aus Osteuropa gegen Timmermans

Frans Timmermans bei einer Rede vor dem EU-Parlament

Postenpoker in Brüssel

Sozialdemokrat soll EU-Kommission führen – Konservative protestieren

Vor Wimbledon-Auftakt

Kerber in Eastbourne mit deutlicher Final-Niederlage

Andrej Babis

Nach den Protesten in Prag

Tschechische Regierung übersteht Misstrauensantrag

Tschechien das günstigste Nachbarland zum Urlauben

Lebenshaltungskosten

Dänemark erneut am teuersten

Leben in Deutschland teurer als im EU-Schnitt

Metro

Schwächelnder Großhändler

Milliardär macht weiteren Schritt Richtung Metro-Übernahme

Um die Himmelsscheibe von Nebra ist ein Forscherstreit entbrannt: Stammt sie wirklich aus der Bronzezeit? Und ist sie tatsächlich der Aujentitz-Kultur zuzuordnen?

Rätsel von Aunjetitz

Falsche Zeit? Falscher Ort? Forscher-Streit um die Himmelsscheibe von Nebra

Nachgestellte Schlacht aus "Der Hobbit"

Re-Enactment

Wenn Orks zu Felde ziehen – Tolkien-Fans spielen Schlacht aus "Hobbit" nach

Video

Zehntausende fordern Rücktritt von Tschechiens Premier Babis

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(