HOME

Postsendung explodiert - Staatsanwaltschaft ermittelt

Marburg - In einer Marburger Firma hat es eine Explosion gegeben. Die Staatsanwaltschaft habe Ermittlungen aufgenommen, teilte ein Sprecher der Behörde mit. Die Explosion soll sich gegen 8.30 Uhr beim Öffnen einer Postsendung ereignet haben. Eine Person sei dabei leicht verletzt worden. Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung wurde der Geschäftsführer des nicht näher benannten Unternehmens durch eine Nagelbombe verletzt. Als Reaktion auf die Explosion wurde eine Postfiliale vorübergehend geräumt. Laut Staatsanwaltschaft wurde aber nichts Auffälliges gefunden.

US-Soldaten bei Sprengstoffanschlag in Afghanistan getötet

Der Traum vom eigenen Haus

Immobilienpreise

Generation Miete: War es früher wirklich einfacher, ein Haus zu finanzieren?

David Bailey

XXL-Buch

Fotolegende David Bailey: Lebenswerk im Großformat

In China wird die Eisoberfläche eines Flusses gesprengt

Zugefrorene Flüsse

Explosionsfontänen: Darum werden in China ganze Eisoberflächen in die Luft gesprengt

Fassade von Wohnhaus weggesprengt

60-Jähriger schwer verletzt

Fassade von Wohnhaus weggesprengt

Unglücksort in Yancheng

Mindestens 47 Tote bei einem der schwersten Chemieunglücke in China

Schwarze Rauchwolken steigen nach einer schweren Explosion aus einem Chemiepark im chinesischen Yancheng auf. Fast 50 Menschen kamen ums Leben, Hunderte wurden verletzt.

Katastrophe von Yancheng

Explosion in Chemiepark: Zahl der Toten steigt auf 47 - Druckwelle raste durch die Stadt

Yancheng-Katastrophe

Tote nach Explosion in Chemiefabrik in China – Video zeigt riesige Rauchwolke

Explosion im Chemiepark in China

Schweres Industrieunglück

47 Tote und viele Verletzte nach Chemie-Explosion in China

47 Tote und viele Verletzte nach Chemie-Explosion in China

44 Tote nach Explosion in chinesischem Chemiewerk

Mindestens sechs Tote nach Explosionen in Kabul

Polizisten untersuchen Bushaltestelle nach Granaten-Explosion in Jammu

18 Verletzte bei Explosion in indischer Unruheprovinz

Ortseingangsschild von Mehlingen

Mysteriöser Fall um toten Gärtner und Sprengfallen

Eine Polizeiabsperrung als Symbolfoto

Polizei warnt Bevölkerung

Arzt in die Luft gesprengt: War hier ein toter Landschaftsgärtner auf Rachefeldzug?

Video

Anschlag auf Hotel in Somalia

Ferrari

Nachrichten aus Deutschland

Kein Geld für Sprit: Ferrari-Fahrer kann Tankrechnung nicht bezahlen

29-Jähriger bei Explosion in Darmstadt verletzt

29-Jähriger bei Explosion in Wohnhaus in Darmstadt schwer verletzt

E-Zigarette

Nach zwei Tagen im Krankenhaus

Tod durch eine E-Zigarette: Junger Mann stirbt nach Explosion des Geräts

Brand nach Explosion bei BASF

Prozess um tödliche Explosion auf BASF-Gelände in Ludwigshafen gestartet

Die Nerven

Video-Premiere

Die Nerven: "Explosionen" - das neue Video der Postpunk-Band als Vorab-Premiere

Pipeline-Katastrophe in Mexiko

Zahl der Toten nach Pipeline-Katastrophe in Mexiko auf 85 gestiegen

Ein Verletzter wird in Nairobi in Sicherheit gebracht

Schwere Explosion und Schusswechsel in Hotel- und Bürokomplex in Nairobi