HOME

Kipping und Schwabedissen wollen Linken-Flügel versöhnen

Die Linken-Politikerinnen Katja Kipping und Katharina Schwabedissen wollen mit ihrer gemeinsamen Kandidatur für die Doppelspitze der Partei die widerstreitenden Flügel versöhnen.

Die Linken-Politikerinnen Katja Kipping und Katharina Schwabedissen wollen mit ihrer gemeinsamen Kandidatur für die Doppelspitze der Partei die widerstreitenden Flügel versöhnen. "Wir wollen eine integrierende Lösung aus Ost und West", sagte die nordrhein-westfälische Landesvorsitzende Katharina Schwabedissen bei der offiziellen Vorstellung der Kandidatur am Mittwoch in Hannover. Die beiden Kandidatinnen werden auch von Bundesgeschäftsführerin Caren Lay sowie den Bundestagsabgeordneten Jan van Aken und Thomas Nord unterstützt.

AFP / AFP