HOME
Johannes Öhman + Sasha Waltz

Doppelspitze

Öhman und Waltz beenden vorzeitig Staatsballett-Intendanz

Nach holprigem Start können sich Johannes Öhman und Sasha Waltz an der Spitze des Staatsballetts Berlin über Erfolge freuen. Eigentlich. Denn nun schmeißt das Duo schon wieder hin.

Monika Grütters

Filmfestival

Monika Grütters zur Berlinale: «Nicht ohne Glamour»

Jahresrückblick Politik Collage
Jahresrückblick

Politische Gewinner und Verlierer

Merz, die Doppelspitze und Donald Trump - wer 2019 aufstieg und wer abstürzte

Von Niels Kruse
Delegierte auf dem SPD-Parteitag

Parteitag in Berlin

"Können in der Regierung mehr erreichen": SPD-Delegierte ziehen eine erste Bilanz

Von Florian Schillat

Video

SPD-Parteitag - Mit alter Rose in die neue Zeit

SPD-Parteitag: Zurück an die Spitze – mit dieser Spitze? Ein Überblick

Bundesparteitag

Zurück an die Spitze – mit dieser Spitze? Wie die neue SPD-Führung in der zweiten Reihe aussehen soll

Video

Koalitionskritiker setzen sich bei SPD-Vorsitz durch

Olaf Scholz und Klara Geywitz mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans vor dem TV-Duell auf "Phoenix"
Analyse

Kampf um SPD-Vorsitz

Nach diesem TV-Duell ist Olaf Scholz der Favorit

Von Dieter Hoß
Mögliche Kandidaten für den SPD-Parteivorsitz
Analyse

Volkspartei in der Krise

Die SPD hat ihr Doppelspitzen-Memory eröffnet – der stern stellt die möglichen Kandidaten vor

Dreyer, Schwesig und Schäfer-Gümbel (von links)

SPD-Vorstand öffnet Weg für Doppelspitze für Parteivorsitz

SPD-Politiker Lars Klingbeil und Franziska Giffey

Medienbericht

Beschließt der SPD-Vorstand schon am Montag die Doppelspitze – und wer bildet sie?

Doppelspitze im Umfragehoch: Baerbock und Habeck

Habeck will bei Bundestagswahl nicht auf Doppelspitze verzichten

Philippa Strache und ihr Ehemann Heinz-Christian
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau von Österreichs Ex-Vizekanzler Strache will ins Parlament

Berlinale

Entscheidung über neue Leitung gefallen

Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge: Das Theater um Thomas Tuchel sagt viel aus über die unklare Zuteilung im Verein

P. Köster: Kabinenpredigt

Tuchel verbockt - und eine riesengroße Baustelle im Hintergrund offenbart

Annalena Baerbock und Robert Habeck bilden die neue Grüne-Doppelspitze
Presseschau

Neue Doppelspitze

Versprechen auf die Zukunft: So kommentiert die Presse die neuen Grünen-Chefs

Die AfD hat Alexander Gauland zu einem ihrer Vorsitzenden gewählt
Presseschau

CSU-Parteitag in Nürnberg

"Es gibt eine Revolution in der CSU und die heißt nicht Markus Söder"

CSU: Markus Söder und Horst Seehofer
Pressestimmen

Doppelspitze Söder/Seehofer

CSU-Machtkampf beendet: "Eine Partei der Verlierer"

"Die AfD ist jetzt in Höckes Hand": Frauke Petry wettert gegen Ex-Partei und neue Doppelspitze

Ex-AfD-Chefin

"Die AfD ist jetzt in Höckes Hand": Petry wettert gegen Ex-Partei und neue Doppelspitze

Neue Doppelspitze, neuer Rechtsruck: Meuthen und Gauland zu AfD-Vorsitzenden gewählt

AfD-Parteitag

Neue Doppelspitze, neuer Rechtsruck

Die bisherige Co-Vorsitzende Beatrix von Storch hat ihren Posten im AfD-Landesverband verloren

Doppelspitze ade

Berliner AfD: Beatrix von Storch verliert Führungsposten

Harald Wohlfahrt, Deutschlands größter Starkoch, darf nicht mehr in seine Küche – jetzt klagt er.

3-Sterne-Koch vor Gericht

Sternekoch Harald Wohlfahrt darf nicht mehr in seine Küche

Rednerpult beim SPD-Parteitag in Hannover 2012

SPD-Parteitag in Berlin

Das wichtigste Thema spielt offiziell keine Rolle

Es war wohl eine Art Versuchsballon: Cem Özdemir äußerte Zweifel an der Doppelspitze der Grünen - steht damit allerdings allein da

Debatte um Grünen-Führung

Özdemir rudert nach Kritik an Doppelspitze wieder zurück

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.