Schließen
Menü
Gast

Fahrstuhlabsturz

Kann man einen Fahrstuhlabsturz überleben, indem man kurz vor dem Aufprall nach oben springt und somit die eigene Geschwindigkeit verringert?
Frage Nummer 39430

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Sockenpuppe
Nein, nur kurz hinauszögern.
Rein theoretisch könntest du etwas von deinem Abwärtsimpuls auf den Fahrstuhl übertragen. (Wenn du dich nach oben abstößt, stößt du gleichzeitig den Fahrstuhl nach unten.) Das ist aber viel zu wenig, weil die Masse des Fahrstuhls viel größer ist als deine eigene.
[br]
Abgesehen davon können deutsche (Personen-) Aufzüge nicht so einfach abstürzen!
starmax
Wenn du dich an der Luke im Dach festhalten kannst, schaffst du dir eine Knautschzone durch die Fahrstuhlwände. Wenn Du dann auf Mitfahrendeunter dir prallst, vergrößert sich deine Überlebenschace nochmals.