Schließen
Menü
WK-Mann389

Ich bin 28 und möchte Skifahren lernen – ist es schon zu spät?

Frage Nummer 8027

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
ATOATORx1
Ich selber war lange Jahre Skilehrer. Wenn du etwas sportlich bist und ein Körpergefühl hast, dann ist es möglich. Kinder im Alter von 5 Jahren lernen innerhalb von 1 - 2 Tagen Ski fahren. Je älter man ist, desto länger dauert es. Und nimm dir professionelle Hilfe, selber lernen oder von Freunden die gerade mal so lala Ski fahren, das wird dir keinen Spass machen.
anfr85
Ach was, überhaupt nicht, ich hab´s auch erst vor ein paar Jahren gelernt, und ich werde demnächst 40. Vielleicht lernst du es nicht ganz so schnell wie ein Kind, aber den Dreh wirst du trotzdem recht schnell raus haben - also nicht zu viele Gedanken machen und rauf auf den Schnee ;-)
kALLePoWeR
Ich kenne Leute, die haben mit fünfzig Jahren und älter das Skifahren und sogar noch Snowboarden erlernt. Ich verstehe deine Bedenken gar nicht, du bist doch blutjung? Auf was wartest du also. Wenn du meinst Spass daran zu haben, dann tu es doch ganz einfach!
Horsti_alert
Hallo! Zum Lernen ist man nie zu alt! Heißt es nicht so? Für das Besuchen einer Skischule ist man nie zu alt, es sei denn man hat körperliche Gebrechen, wovon ich hier nicht ausgehe. Die meisten Skischulen bieten verschiedene Kurse an, die sich an der Altersklasse orientieren. Also ist es kein Problem mit 28 noch damit anzufangen.
archangelgabriel
Ich habe auch ziemlich spät damit angefangen. Klar ist man dann wahrscheinlich am Anfang nicht so mutig, wie mit 18 Jahren, aber das kommt dann schon von alleine! Man steigert sich