HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 5373 wowa3489

Sollte meine Hausbank die Hausfinanzierung berechnen?

Antworten (4)
Th_W
Eine "interessante" Frage! Sollte sie? Wenn die Finanzierung über die Hausbank läuft, würde ich sagen, sie sollte in jedem Fall. Wenn nicht, dann dürfte sie da wenig Interesse haben! Warum fragst Du? Weigert sie sich oder war das rein hypothetisch?
Henrick Böhm
Ich würde mit meiner Finanzierung zuerst zu meiner Hausbank gehen. Die kennen mich seit Jahren und können mich einschätzen. Wenn ich von denen eine Zusage habe, erkundige ich mich im Internet bei den Direktbanken. Die günstigste Finanzierung schließe ich dann ab. Meine Hausbank hat jedenfalls die erste Chance.
Sonja Schäfer
Kommt ganz auf deine Hausbank an. Du kannst ja mit der anfangen und dir dann noch andere Berechnungen bei anderen Banken holen. Am besten auch von einer, die sich auf Baufinanzierung spezialisiert hat. Die haben meist auch die besseren Koonditionen und kennen sich besser aus.
Elke Werner
Ich denke schon das es gar niccht so verkehrt wäre deine Hausbank in Betracht zu ziehen, aber trotzdem würde ich dir empfehlen die Konditionen der anderen Banken zu überprüfen. Natürlich hättest du außerdem mit deiner Hausbank einen vertrauten Ansprechpartner. Vergleiche einfach die Angebote die du bekommst :)