Schließen
Menü

Zora1801

Aktiv seit: 16.12.2004
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "Zora1801"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "Zora1801"

Was kann ich gegen Nachbar machen, der sich an keine Regeln im Mietvertrag hält?

Tja lieber Gast, "Mittagsruhe" in dem Sinne gibt es in Deutschland nicht mehr. Der Gesetzgeber sieht eine Nachruhe von 22 Uhr bis 6 Uhr vor, aber das war es dann auch schon. Wenn man in einem Kurort lebt, kann es schon mal sein, dass Lärm intensive Arbeiten im Freien nicht vor 8 Uhr, zwischen 13 und 15 Uhr und nach 20 Uhr durchgeführt werden dürfen. So weit ich weiß, sind auch entsprechende Klauseln über Mittagsruhe in Mietverträgen von diversen Gerichten gekippt worden. Mein Tipp: Gehörschutzstöpsel! Sind auf alle fällige günstiger als ein verlorener Prozess

Sahnesteif als Ersatz für Gelatine?

Sahnesteif würde ich nicht empfehlen, weil sich die Sahne mit der Zeit wieder verflüssigt. Mittlerweile gibt es aber im Handel schon gemahlene, gebrauchsfertige Gelatine, die nicht eingeweicht und aufgelöst werden muss. Die gibt man einfach beim Schlagen der Sahne nach und nach dazu, ähnlich wie Sahnesteif. Eben nur mit dauerhafter Bindung.

Wen kann meine Schwester zu Rate ziehen, um ihre Pflegestufe zu erhöhen?

Hallo, um die Pflegestufe zu erhöhen, muss der medizinische Dienst der Krankenkassen eingeschaltet werden. Die kommen dann zur Begutachtung und stellen fest, wie viel Pflegeaufwand täglich anfällt. Dafür muss beim medizinischen Dienst ein Antrag gestellt werden. Da sie ja schon von einem Pflegedienst betreut wird, wenn ich das richtig verstanden habe, dann am besten über den Pflegedienst laufen lassen.

Urlaubstage ändern

Der gesetzliche Mindesturlaubsanspruch beträgt 24 Arbeitstage, das ergibt 4 Wochen, da der Samstag ebenfalls als Arbeitstag gezählt wird (Bundesurlaubsgesetzt). Arbeitest Du weniger als 5 Tage die Woche, muss der Urlaubsanspruch anteilig berechnet werden, so dass Du mindestens auf diese 4 Wochen kommst. Alles andere wäre gesetzwidrig und würde von jedem Arbeitsgericht in Deutschland zerpflückt und der Arbeitsvertrag für nichtig erklärt werden.

Urlaubsregelung bei Jobwechsel

Also, es ist ganz einfach. Ich hatte den Fall nämlich selber mal (alt = 30 Tage, neu = 25 Tage) Alter Arbeitsvertrag = 36 Tage Urlaub= 3 pro Monat = 21 für den Zeitraum 01.01. - 31.07. Neuer Arbeitsvertrag = 25 Tage Urlaub = 2 pro Monat (gerundet) = 10 Tage für den Zeitraum 01.08. - 31.12. Wenn Du bei Deinem alten Arbeitgeber mehr Urlaub genommen hättest, als die nach dem alten Arbeitsvertrag zustehen, dann würde er Dir in dem Fall den Lohn kürzen. Kurz und gut: neuer Arbeitgeber/Arbeitsvertrag = Urlaub lt. diesen Vertrages. Wie viel Urlaub Du vorher schon beim alten Arbeitgeber hattest, ist in diesem Fall irrelvant.

Ärger beim Kündigung des 1und1 Vertrages

Du hast bei allen Verträgen, die Du telefonisch oder im Internet abschließt, ein 14-tägiges Widerrufrecht (auch wenn es von Deiner Seite her zu gar keinem Vertragsabschluss gekommen ist). An Deiner Stelle würde ich aus allen Rohren auf 1und1 ballern: Rechtsanwalt, Verbraucherberatung, Regulierungsbehörde, ggf. auch die Presse einschalten. Negative Berichterstattung können die bei dem hart umkämpften Markt am allerwenigsten gebrauchen. Falls Du aus NRW kommst, wende Dich an die Redaktion der Sendung "Markt" vom WDR.

warum soll ich JAVA auf Window 10

Muss man nicht, sollte man aber, da sonst viele animierte Spots im Internet nicht laufen bzw. nicht zu sehen sind.

Welcher Stadtteil in Düsseldorf gilt als der Szenebezirk? Ich ziehe bald hin und will wissen was mich erwartet.

Flingern ist derzeit total angesagt . Auch stark im Kommen: Derendorf (Quartier Bohéme), die Schwanenhöfe in Flinger/Grenze zu Lierenfeld. Oberbilk! Stadtteil mit dem höchsten Ausländeranteil und so vielen Nationen wie in der UN vertreten. Verkehrsgünstig gelegen (Direktverbindung Bus zum Flughafen, 3 U-Bahnlinien zur Altstadt) fast alles für den täglichen Bedarf ist in Gehweite. Neubauten/sanierte Altbau ab 11 €/qm MM kalt. Dafür Volksgarten (ehemaliges BUGA-Gelände) mit Wasserspielplätzen vor der Tür und höchstem Grünanteil in Düsseldorf. Allerdings: Man muss dieses spezielle Ambiente mit hohem Ausländernanteil mögen. Wohnen seit 7 Jahren in Neubaugebiet mit Tochter im Grundschulalter und möchten nicht mehr weg. Sehr zu empfehlen: Online-Service der Stadtverwaltung. Falls Kinder unter 18: Familienkarte ist kostenfrei, bietet eine Menge von Sparmöglichkeiten in städtischen Einreichtungen, Restaurants und im Einzelhandel ( z. B. beim Fahrradkauf)