Schließen
Menü

MissBaxter

Aktiv seit: 06.02.2007
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "MissBaxter"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "MissBaxter"

Philipp Rösler treffen

meines Wissens und meiner Erfahrung nach war der Rösler auch nie ein Politiker. Wenn man sich seine "Vermächtnisse" und Reden so anschaut...

Habt Ihr schon einmal eine vegane Bolognese gegessen? Schmeckt das?

ich habs schon einmal probiert. Aber dieses Soja-/Weizenproteingranulat schmeckt nichteinmal ansatzweise so gut wie richtiges Gehacktes. Ganz davon abgesehen, dass es, zumindest bei mir, furchtbare Blähungen verursacht.

Wie verwendet Ihr Räuchertofu?

ich verwende Sojaprodukte gar nicht, da ich extrem allergisch darauf reagiere (Kreuzallergie zu Birkenpollen). Aber für meinen Männe mach ich damit gerne mal scharf angebraten eine Salatbeigabe. Macht sich zB als Speckersatz im Kartoffelsalat halbwegs gut. Geht auch in Streifen geschnitten und scharf angebraten als Zutat in allerlei asiatischen Reis-/Nudelgerichten ( Curry, Bamigoreng, Nasigoreng etc.). Guck einfach in den diversen Onlinerezeptsammlungen.

Bin ich jetzt völlig auf dem falschen Dampfer oder bereits auf dem Abstellgleis? Denn das Jugendwort des Jahres 2013 wurde gewählt und der "Babo" machte dabei das Rennen.

ich bin gleichsam erstaunt. Nichteinmal meine türkischsprachigen Freunde und Bekannten ( alle irgendwo zwischen 19 und 31) verwenden dieses Wort. Baboon, hör ich grad wird genannt...aber das entstammt dem amerkanischen Englisch...ich verbleibe mit Schulterzucken...

Warum imitiert vegetarische Kost oft Fleisch?

ich hab Sojaprodukte als Fleischersatz probiert. Rein geschmacklich kommt nichts davon an saftiges "glückliches" Fleisch dran. Viele Allergiker (vorallem Birkenpollen) bekommen bei Soja Probleme wg. einer Kreuzallergie. Dieses Allergen ist auch in: Erbse, grüne Bohne, dicke Bohne, Bockshornklee, Erdnuss, Guarpflanze, Gummi arabicum, Johannisbrot, Klee, Kichererbse, Linse, Luzerne (Alfalfa), Lupine, Mungobohne, Süßholz (Lakritze), Tamarinde. Bei mir hat das zu schwersten allerg. Erscheinungen geführt. Ende vom Lied: Magenschleimhaut-/Darmentzündung. Seitdem ich Soja konsequent meide, gehts besser. Ich empfehle allen, die NICHT an Laktoseintolleranz leiden, daher Milchfaserprodukte ( zB Valess) o. Getreidebratlinge.Gut u. würzig sind in jedem Fall Linsen, Kichererbsen, Bulgur o. Couscous, WENN man nicht auch hiergegen eine Allergie ausbrütet.

haben unehrenhaft aus der Bundeswehr entfernte Soldaten ein Anrecht auf Pension?

Hätten Sie ganz einfach selbst ergoogeln können. Siehe Link.

Sollte man als Vegetarier eigentlich Ergänzungsmittel nehmen um den Nahrungsbedarf decken zu können?

sehr geehrte Nachpostende, eigentlich wollte ich einen Ratschlag von einem Vegetarier/Veganer um von den ideologisch hochgeschulten Ernährungsprofis mal eine konkrete und vernunftgetragene Antwort zu erhalten. Wie ich bereits deutlich formulierte, ich MÖCHTE mich, (falls möglich) vegetarisch ( vegan sicher nicht, bin ja nicht verrückt) ernähren, tu es aber zur Zeit aus genannten Gründen ( ärztlicher Rat) nicht. Ihre Beißreflexe helfen weder mir noch meinen Bemühung von den "Experten" einen Rat zu bekommen.

Sollte man als Vegetarier eigentlich Ergänzungsmittel nehmen um den Nahrungsbedarf decken zu können?

Was mache ich eigentlich, wenn ich mich zwar vegetarisch ernähren will, aber durch verschiedene Kreuzallergien höllisch allergisch auf Sojaprodukte, bestimmte Früchte und Gemüsesorten ( zB Aubergine und Zucchini) reagiere? ( ja höllisch, beginnt mit schweren Bauch- und Magenkrämpfen und schweren Durchfällen, Erbrechen, Übelkeit bis hin zu anaphylaktischem Schock) Hab festgestellt, dass mein Speisenplan dann reichlich schmal ausfällt und auf Dauer irgendwie sehr sehr eintönig wird. Mein Allergologe und mein Hausarzt raten mir deshalb jeweils von ausschließlich vegetarischer Kost ab.

hAUSTIER

Ein schöner handlicher Kiesel wäre ein dankbares und langlebiges Haustier. Pflegeleicht, frißt einem nicht die Haare vom Kopf, ist n absoluter Handschmeichler, muß nicht Gassi und ist auch absolut lautstärkenneutral. Unschlagbar für Anfänger in der Tier- und Pflanzenhaltung.

Ich habe gehört, dass es mitunter möglich ist Akupunktur von der Krankenkasse bezahlt zu kriegen. Unter welchen Umständen ist das möglich?

der Umfang der gesetzlichen Leistungen der Krankenkassen umfasst inzwischen die Übernahme der Kosten von Akupunktur bei den Diagnosen 1) länger als 6 Monate andauernde Schmerzen im Lendenwirbelbereich ( LWS) und 2) länger als 6 Monate andauernde Schmerzen im Knie bei Gonarthrose. Kann man aber auch auf den Homepages der jeweiligen Krankenkassen oder auf der Homepage des Bundesgesundheitsministeriums nachlesen.

Wann bekommt man eine Vollnarkose beim Zahnarzt? Kann man das auch auf eigenen Wunsch bekommen weil man soviel Angst hat?

Eine Vollnarkose gibt es nur für Kassenpatienten die eine medizin. Begründung nachweisen können. Also alle die unter schweren neurologischen Störungen leiden, die eine koordinierte Körperbeherrschung unter der Behandlung unmöglich machen würden. Auch eine von einem Arzt/Psychologen diagnostisch nachgewiesene Angststörung (einfach nur bissi Schiß zählt nicht, es müssen regelrechte Panikattacken sein) ist ein Grund für eine Vollnarkose. Sollten diese Punkte nicht zutreffen, kann der Arzt die Vollnarkose gar nicht mit der Kasse abrechnen und Sie müssen diese selbst tragen. Im Grunde langt aber für eine Zahn-OP eine örtliche Betäubung. Mir haben bei beiden Weisheitszahn-OPs zusätzlich zur Örtlichen ein mp3-Player und das Geschlossenhalten der Augen geholfen. Diese Methode hat auch den Vorteil, dass das Risiko postoperativer Beschwerden etwas gemindert ist. Man hat immerhin schneller wieder Gefühl im Kopf und im Körper um zu merken ob irgendetwas "falsch" gelaufen ist.

Mülleimer auswaschen?

In unserer Stadt wäscht der Stadtbetrieb alle paar Wochen die Tonnen aus. Nach dem Leeren fährt ein Waschwagen vorbei und spritzt die Tonnen aus. Sowohl die Biotonnen als auch die Restmülltonnen.

Kennt jemand spannende Psycho-Krimis?

Ich kann Dir nur Werke von Preston& Child, Clive Cussler und Patricia Cornwell ans Herz legen.