VG-Wort Pixel

Außergewöhnliches Hotelzimmer In diesem Haifischbecken können Sie übernachten

Nur eine Glaswand zwischen Ihnen und 35 Haien. Und das während Sie schlafen. Für wen diese Idee verlockend klingt, der ist bei der Online-Plattform für private Unterkünfte, Airbnb , richtig: Sie bietet die Gelegenheit, eine Nacht im Aquarium de Paris zu verbringen.
 
Die Gewinn-Aktion wird nur zwischen dem 11. Und 13. April und nur für drei Gewinner angeboten. Zusammen mit einem Partner können Auserwählte Haie beobachten. Ein rundes Bett, viele Kopfkissen, Abendessen und die passende Deko gehören dazu.
 
Sorgen brauche sich keiner machen, versichert der Hai-Schützer und erfahrene Freitaucher Fred Buyle:



"Die Menschen müssen verstehen, dass Haie nicht gefährlich sind. Es gibt nur gefährliches Verhalten mit Haien. Es ist eine tolle Gelegenheit, Menschen zu zeigen, dass man ohne großes Risiko mit Haien schwimmen und sein kann. Aber auch, dass wir sie schützen müssen, weil sie wichtig für das Ökosystem sind."
 
Noch bis zum 3. April können sich Hai-Fans online bei Airbnb für die ungewöhnliche Nacht bewerben. Umgeben von drei Millionen Litern Wasser kann dann jeder für sich entscheiden, wie gefährlich oder edel die Haie sind.
Mehr
Für manche der blanke Horror, für andere ein Traum: eine Nacht im Haifischbecken zu verbringen. Ein bisschen Glück ist aber vonnöten. Die einzigartige Übernachtung kann man nur gewinnen. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker