HOME

stern Nr. 11/2013: Den Taliban entkommen

Nach ihrer Flucht aus Afghanistan wurde Zohre Esmaelis Traum von einem selbstbewussten Leben Wirklichkeit.

Als Zehnjährige musste sie einen Tschador tragen und durfte nicht allein draußen spielen. Heute ist im Mode-Jetset zu Hause, arbeitet in London, Mailand und Paris (siehe im aktuellen stern). Das eMagazine hat Fotos und Videos des Models zu einer animierten Sed-Karte zusammengestellt.

print
Themen in diesem Artikel

Das könnte sie auch interessieren