HOME

Aufruf: Wahnsinn Steuererklärung - stern sucht Fälle

Das deutsche Steuerrecht ist so kompliziert, wie kein anderes auf der Welt. Für eine Geschichte über dieses komplizierte Steuersystem und die Schwierigkeit, die Steuererklärung selbst zu machen, sucht der stern jetzt Beispielfälle.

Das deutsche Steuerrecht ist so kompliziert, wie kein anderes auf der Welt. Etwa zwei Drittel aller Steuerliteratur werden aus diesem Grund in deutscher Sprache verfasst. Das ist besonders schlecht für diejenigen, die keine Millioneneinkommen haben und sich deswegen teure Steuerberater und aufwändige Steuersparmodelle leisten können - für die Normalbürger also. Sie zahlen den Löwenanteil der Steuern und nutzen die Schlupflöcher nicht.

Für eine Geschichte über dieses komplizierte Steuersystem und die Schwierigkeit, die Steuererklärung selbst zu machen, sucht der stern jetzt Beispielfälle. Wenn Sie also bereits Ihre Steuererklärung für 2002 selber gemacht haben (ohne Steuerberater), ein Steuerbescheid bei Ihnen angekommen ist und Sie bereit sind, die Eckdaten daraus offenzulegen und mit einem Foto im stern zu erscheinen, melden Sie sich.

Wir lassen ihre Steuererklärungen dann von einem führenden Steuerexperten nachrechnen, um herauszufinden, ob Sie Geld verschenkt haben. Sie erfahren dabei, ob und wie Sie ganz individuell weitere Steuern sparen können. Natürlich ist zunächst alles vertraulich. Vor einer Veröffentlichung stimmen wir den Text mit Ihnen ab.

print
Themen in diesem Artikel