HOME

Mediziner verhandeln wieder: Ärzte streiken bis ein besseres Angebot kommt

In den Tarifstreit an den kommunalen Krankenhäusern kommt Bewegung. Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund will umgehend an den Verhandlungstisch zurückkehren.

In den Tarifstreit an den kommunalen Krankenhäusern kommt Bewegung. Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund will umgehend an den Verhandlungstisch zurückkehren. Dies kündigte der Vorsitzende des Marburger Bundes, Rudolf Henke, am Montag bei einer zentralen Kundgebung auf dem Frankfurter Römer vor mehreren tausend Ärzten an. Am Wochenende habe es Signale gegeben. Die Arbeitgeber seien offenbar bereit, auf die Ärzte zuzugehen. Allerdings würden die seit Wochen dauernden Streiks so lange fortgeführt, bis ein rechtsverbindliches Angebot vorliege. Das sei aber derzeit nicht der Fall.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel