HOME

stern-Umfrage: Bürger sehen für die Konjunktur schwarz

Die Wirtschaftserwartungen der Deutschen haben einen neuen Tiefpunkt erreicht: Fast 60 Prozent der Bürger sehen für die Konjunktur derzeit schwarz. Der Anteil der Konjunkturpessimisten zählt indes zu den höchsten erhobenen Werten seit der letzten Bundestagswahl.

Die Mehrheit der Bundesbürger rechnet mit einer Abschwächung der Konjunktur. In der wöchentlichen Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins stern und des Fernsehsenders RTL geben 58 Prozent der Deutschen an, die wirtschaftliche Lage werde sich "verschlechtern". 25 Prozent erwarten keine Veränderung der wirtschaftlichen Situation, nur 15 Prozent der Befragten glauben an eine Verbesserung.

Mit 15 Prozent ist der Anteil der Optimisten hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung auf den tiefsten Stand seit der Bundestagswahl im Herbst 2005 gesunken.

Der Anteil von 58 Prozent Konjunkturpessimisten zählt indes zu den höchsten erhobenen Werten seit der letzten Bundestagswahl.

print
Themen in diesem Artikel