A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Elmar Wepper

TV-Tipp 26.6.:
TV-Tipp 26.6.: "Die Unsichtbare"
"Sex ist für mich wie Kuchen essen ..."

Schauspiel mit tödlichen Nebenwirkungen: Christian Schwochow holt "Black Swan" auf die deutsche Theaterbühne - und weckt Erinnerungen an die Tode von Heath Ledger und Maria Kwiatkowski.

TV-Tipp 7.6:
TV-Tipp 7.6: "Marnie" und "Frenzy"
Das Grauen der Frauen

Alfred Hitchcock ist immer sehenswert. Das ZDF zeigt gleich zwei Filme aus seinem Spätwerk: Bei "Marnie" und "Frenzy" müssen vor allem die Frauen dran glauben. Dennoch: unser TV-Tipp des Tages.

TV-Tipps des Tages für den 18.10.
TV-Tipps des Tages für den 18.10.
Adelsgeschichte, wie das Leben sie schrieb

stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: die Dokumentation "Die ersten Windsors".

Bayerischer Filmpreis 2012
Bayerischer Filmpreis 2012
Andreas Dresen räumt ab

Die Bayerischen Filmpreise sind verliehen worden. "Halt auf freier Strecke" erhilelt drei Preise. Und auch Deutschlands Oscar-Hoffnung wurde geehrt.

Kinotrailer
Kinotrailer
"Dreiviertelmond"

Taxifahrer Hartmut Mackowiak steht unter Schock: Seine Frau verlässt ihn nach 30 Ehejahren für einen anderen. Da passt es ihm gar nicht, dass plötzlich die 6-jährige Hayat in seinem Taxi auftaucht, kein Deutsch spricht und auf seine Hilfe angewiesen ist.

TV-Produzent Helmut Ringelmann gestorben
TV-Produzent Helmut Ringelmann gestorben
Drehbuchlesen war sein großes Hobby

Ohne ihn wäre die deutsche Fernsehlandschaft um viele Perlen ärmer: Helmut Ringelmann ist der Vater von Erfolgen wie "Derrick" und "Der Alte". Jetzt ist der Erfolgsproduzent im Alter von 84 Jahren in der Nähe von München gestorben.

Oberbayern
Oberbayern
Filmreifes Urlaubsidyll

Zur Wiesn-Zeit ist München wenig idyllisch. Wer Ruhe sucht, flieht ins oberbayerische Umland. Das entdecken auch immer mehr Filmteams - und was als Drehort taugt, ist allemal ein perfektes Urlaubsziel.

Die Sommerschule
Die Sommerschule
Großes Kino

In welchem Bond-Film glänzte Curd Jürgens? Welche Top-Schauspieler feierten gemeinsam ihr Debüt, und wer waren die "Musterknaben"? Deutschlands Schauspieler geben Stoff für jede Menge Fragen. Wieviele können Sie beantworten? Testen Sie sich in der Sommerschule.

Deutscher Filmpreis 2008
Deutscher Filmpreis 2008
Elmar Wepper rührt zu Tränen

Fatih Akin ist der große Abräumer bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises. Vier Lolas gewinnt sein Film "Auf der anderen Seite". Während Elmar Wepper und Nina Hoss die Lola in Gold als beste Schauspieler bekommen, macht Til Schweiger den rebellischen Partycrasher. Warum er trotzdem der Gewinner des Abends ist.

Video
Deutscher Filmpreis: Die Favoriten

In Berlin wird heute, am 25. Apil, der Deutsche Filmpreis verliehen. Als Favoriten gelten die Filme "Kirschblüten - Hanami" von Doris Dörrie und "Auf der anderen Seite" von Fatih Akin, die mehrfach nominiert sind. Bei den Schauspielern dürfen sich Elmar Wepper, Matthias Brandt und Ulrich Noethen sowie Nina Hoss Hoffnungen machen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?