HOME

Online-Auktion von Olympia-Medaillen

Schwimmstar Sandra Völker erlöst fast 68.000 Euro

Leichenfledderei um Paul Walker

Sonnenbrille vom Todestag wird versteigert

Neues Konzept für Ebay

Kollektionen statt Auktionen

Auktion in den USA

Bieter zahlt 47.000 Euro für "Mein Kampf" mit Hitler-Signatur

Zum Erhalt der Art

Nashorn-Jagdlizenz für 350.000 Dollar versteigert

Versteigerung der "Brasher Dubloon"

Diese Goldmünze ist 4,5 Millionen Dollar wert

Kim Kardashian bereichert sich an Charity-Auktion

Der Geizhals von Bel Air

Abgezockt auf Ebay

538 Euro für ein Foto der Xbox One

Von Christoph Fröhlich

Catarina Migliorini

Brasilianerin versteigert erneut Jungfräulichkeit

Kunst-Auktion

Warhols "Silver Car Crash" bringt 105 Millionen Dollar

62 Millionen Euro bei Auktion

Pink Star ist der teuerste Diamant der Welt

142 Millionen Dollar

Bacon-Triptychon teuerstes Kunstwerk der Welt

Raubkunstfund in München

Das Geheimnis der Gemälde aus der Müllwohnung

Von Niels Kruse

Holocaust-Memorabilien

Besitz von KZ-Insassen bei Ebay aufgetaucht

Von Alexander Meyer-Thoene

Klon aus Zahn

Zahnarzt will John Lennon wiederauferstehen lassen

Ferrari 275 GTB/4 N.A.R.T. S

Der teuerste (versteigerte) Ferrari der Welt

Fahrrad-Unikate

Die teuersten Räder der Welt

Von Gernot Kramper

Bonhams Auktionen

... und zum Dritten

Online-Auktion bei Christie’s

388.000 Dollar für einen Apple-Computer

Kostspieliges Mittagessen

Date mit Yahoo-Chefin Mayer kostet 90.000 Dollar

Hollande verkauft Weinvorräte

Haushalt stopfen mit edlen Tropfen

Hochzeitskleid bei Christie's

Robe von Liz Taylor unterm Hammer

Rekord-Auktionspreis

"Apple I"-Computer für halbe Million Euro versteigert

Mann findet 100.000-Dollar-Comic

Der Superman aus der Dämmwand

Von Christoph Fröhlich
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(