Rattenplage New Yorks Bürgermeister sucht "blutrünstigen Rattenfänger" – er sollte den Ratten lieber einen Tempel bauen

Ratte
Noch ahnt die Ratte nicht, dass ein Rattenfänger auf sie und ihre Familie angesetzt wird
© STERN
Es klingt wie aus einer Gangsterkomödie, ist aber wahr: New York sucht einen Rattenzar. Einen Killer "mit knallharter Einstellung", der gegen die Rattenplage kämpft. Doch so einfach wie Bürgermeister Eric Adams sich das vorstellt, wird es nicht. Da machen die Ratten nicht mit.

Der Rattenfänger von Hameln hätte gerade die Zeit seines Lebens. Wobei: Über seine Flöterei auf Grundschulniveau würden die Ratten nur lachen. Flöten wird nicht reichen, nicht mal deutscher Gangsta-Rap, gegen das, was der Menschheit drohen könnte: ein Planet der Ratten.

Mehr zum Thema

Newsticker