VG-Wort Pixel

Rote Äderchen im Gesicht Rosacea-Creme gegen Hautrötungen: Diese Produkte lindern die Symptome

Rosacea Creme gegen Rötungen
Rötungen im Gesicht können mit einer Rosacea Creme abgemildert werden
© Alona Siniehina / Getty Images
Sind feine Äderchen an Wangen, Nase, Stirn und Kinn dauerhaft sichtbar, spricht man von Rosacea, einer Hauterkrankung, mit der anhaltende Rötungen im Gesicht verbunden sind. Umso wichtiger ist es, eine auf Ihre (Haut-)Bedürfnisse abgestimmte Creme zu verwenden. 

Aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu aufblühenden Rosengewächsen tragen die roten Äderchen im Gesicht den lateinischen Namen "Rosacea", was übersetzt so viel wie "rosenfarbig" heißt. Ein anderes Synonym für die Hautkrankheit lautet "Gesichtsrose". Bei der sogenannten Kupferrose hingegen, besser bekannt als Couperose, handelt es sich um eine Art Vorstufe der Rosacea – in diesem Stadion tritt die Gefäßerweiterung nur kurzweilig auf. Bleiben die sichtbaren Blutgefäße an Wangen, Nase, Stirn und Kinn jedoch dauerhaft bestehen, spielt die Gesichtspflege eine nicht unerhebliche Rolle bei der täglichen Hygiene. Denn viele Betroffene leiden unter einer trockenen oder schuppigen Haut, die viel Feuchtigkeit benötigt.

Affiliate Link
Max Factor Colour Corrector Green gegen Rötungen
Jetzt shoppen
10,71 €

Rosacea: Das sind die häufigsten Ursachen

Die meisten Betroffenen, die unter Rosacea erkranken, sind zwischen 30 und 50 Jahre alt. Die Gründe für den plötzlichen Ausbruch können in der Genetik verankert sein, aber auch äußere Faktoren wie zu viel Sonneneinstrahlung, Wärme, Stress, Alkohol und scharfe Gewürze tragen dazu bei, dass sich die Gefäße in Ihrem Gesicht weiten. Bleiben die Äderchen an den Wangen oder rund um die Nase, auf der Stirn oder am Kinn dauerhaft bestehen, lassen sich die geröteten Stellen mit der richtigen Kosmetika abmildern oder auch abdecken: Hier eignen sich vor allem Abdeckstifte mit grünen Farbpigmenten besonders gut – die Komplementärfarbe wirkt Hautrötungen entgegen. Welche Rosacea-Creme hingegen für Betroffene empfehlenswert ist, wird im nächsten Absatz erläutert.

Produktvergleich: Rosacea-Creme für Betroffene

Affiliate Link
NYX Professional Makeup Studio Perfect Primer, 30 ml
Jetzt shoppen
7,99 €

1. Der Perfect Primer von NYX Professional Makeup enthält ebenfalls eine grüne Textur, um Hautrötungen besser zu kaschieren. Er dient als eine Art Make-up-Basis für die Haut, bevor Sie diese mit einer Foundation behandeln. Die Creme gibt es auch mit Lavendel zur Farbkorrektur oder in Transparent, um Ihr Gesicht zu mattieren. Wobei der grüne Primer von NYX sicher am ehesten für Menschen geeignet ist, die rote Äderchen auf der Haut abmildern wollen.
Hier bekommen Sie den Primer von NYX.

Affiliate Link
Roche Posay Rosaliac AR Intense Creme, 40 ml
Jetzt shoppen
22,21 €

2. Unabhängig davon, ob die Hautrötungen vorübergehend (Couperose) oder dauerhaft (Rosacea) sind: Laut der Firma La Roche-Posay wirkt dieses Produkt ihrem Ursprung entgegen. Das Intensivserum sollte bereits beim ersten Brennen oder Prickeln der Haut verwendet werden, aber auch dann, wenn sich schon sichtbare Äderchen im Gesicht abzeichnen – die Rosacea-Creme hat eine neutralisierende Wirkung. Zudem besitzt sie einen hermetischen Pumpspender. 
Hier bekommen Sie die Rosacea Creme von Roche.

Affiliate Link
Cetaphil Tages Facial Moisturizer mit LSF 20, 50 ml
Jetzt shoppen
16,12 €

3. Diese Creme von Cetaphil bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Sie versorgt trockene Haut mit Feuchtigkeit, enthält einen UVA- sowie UVB-Schutz (LSF 20) – und soll Rötungen im Gesicht sichtbar reduzieren. Möglich wird das durch ihre getönte Formel, die frei von Duftstoffen ist. Zudem ist das von Dermatologen entwickelte Produkt nicht-komedogen als auch frei von Phthalaten und Parabenen. Aus diesem Grund ist sie für alle Hauttypen geeignet.
Hier bekommen Sie die Creme von Cetaphil.

Affiliate Link
-12%
Eucerin Anti-Rötungen Pflege-Creme, 50 ml
Jetzt shoppen
16,90 €19,10 €

4. Wenn Sie zu Hautrötungen neigen, ist auch die Tages- und Nachtpflege von Eucerin empfehlenswert. Die Creme wurde speziell für sehr empfindliche und trockene Haut entwickelt, die häufiger zu Couperose oder auch Rosacea neigt. Die darin enthaltenen Wirkstoffe (SymSitive und Licochalcone A.) sollen dazu beitragen, die Haut zu pflegen, sie zu beruhigen und stärker zu machen – um den Eigenschutz zu erhöhen und rote Äderchen zu reduzieren.
Hier bekommen Sie die Creme von Eucerin.

Affiliate Link
-11%
Antirougeurs Jour Feuchtigkeitscreme, 40 ml
Jetzt shoppen
21,90 €24,65 €

5. Diese Feuchtigkeitscreme von Avène Antirougeurs Jour enthält auch grüne Farbpigmente, die nicht nur bestehenden Hautrötungen, sondern auch deren Neubildung entgegenwirken soll. Laut Hersteller hat das Produkt entstauende, gefäßstärkende, abschwellende und entzündungshemmende Eigenschaften. Zudem besitzt es den Lichtschutzfaktor 20, um Ihre empfindliche Gesichtshaut vor den Rosacea-fördernden Sonnenstrahlen zu schützen.
Hier bekommen Sie die Rosacea Creme von Avène.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

ast

Ratgeber Haut


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker