VG-Wort Pixel

"Bachelorette" Folge 5 Gerda schmeißt drei Kandidaten raus und auf Twitter geht's rund: "Mein Leben hat keinen Sinn mehr"

Das "Bachelorette"-Finale rückt immer näher:


Gerda Lewis hat sich in der letzten Folge von drei Kandidaten getrennt.


Dabei geht Neuankömmling Alexander sogar freiwillig.


https://twitter.com/weibchn/status/1161719844628307968


Dennoch haben sich viele Männer ins Zeug gelegt, um am Ende der Sendung eine Rose zu erhalten.


Die Flirtversuche von David kamen allerdings weder bei Gerda noch bei den Zuschauern an:


https://twitter.com/anredo/status/1161715281716240384


https://twitter.com/ElenaPoker/status/1161730785327669249


Tim hingegen kann punkten: Er darf als erster Kandidat bei Gerda übernachten.


https://twitter.com/derdreggichedan/status/1161705635530100736


Am Ende müssen Daniel, Oggy und Andreas die Villa verlassen.


https://twitter.com/MrsPeh22/status/1161732536227303425


Ob es ohne diese Kandidaten weiterhin unterhaltsam bleibt, wagen manche zu bezweifeln:


https://twitter.com/SillievomLand/status/1161732908341702657


https://twitter.com/ironic_mrs/status/1161732852909842433


https://twitter.com/toastyyy/status/1161732815593062401


https://twitter.com/Kiakyakia/status/1161732803232489472


https://twitter.com/MadameWichtig/status/1161732725059006464


https://twitter.com/Hupinho/status/1161732565017014272


https://twitter.com/Patrici13261442/status/1161733003032375296


Doch Fans haben keinen Grund zum Trübsalblasen:


Die Reality-TV-Maschine dreht sich weiter. 


https://twitter.com/mariohanousek/status/1161772392496209920


https://twitter.com/anredo/status/1161744249790042113
Mehr
Gerda Lewis macht keine halben Sachen mehr: Die 26-Jährige hat sich in der letzten "Bachelorette"-Folge gleich von drei Kandidaten getrennt – und einer geht sogar freiwillig. Von ihrer Entscheidung sind die Zuschauer wenig begeistert. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker