VG-Wort Pixel

Der Neue in der Anstalt "Erwin Pelzig" tritt Georg Schramms Erbe an


Konzeptionelle Details gibt es noch keine, aber zumindest steht schon einmal die Besetzung: Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser wird dem Komiker Urban Priol bei den neuen Folgen der ZDF-Kabarettsendung "Neues aus der Anstalt" zur Seite stehen.

Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig geht einem Zeitungsbericht zufolge zur ZDF-Kabarettsendung "Neues aus der Anstalt". Der Komiker Urban Priol bestätigte dem "Münchner Merker" den Wechsel, wie das Blatt in seiner Montagausgabe laut Vorabmeldung berichtet. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit", sagte Priol demnach. Barwasser sei von Anfang an Wunschkandidat gewesen.

Über konzeptionelle Details könne und wolle er noch nichts sagen. Man werde die Sommerpause nutzen, um in aller Ruhe den Neustart vorzubereiten. Feststehe aber, "dass wir auch weiterhin dem Zeitgeist ordentlich eins auf die Löffel geben werden".

Der 50-jährige Barwasser, der aus Würzburg stammt, nimmt nach Angaben der Zeitung auch sein ARD-Format mit der Kunstfigur des Erwin Pelzig zum Mainzer Sender mit.

Hintergrund des Wechsels ist der Weggang des 61-jährigen Georg Schramm. Er will wieder Zeit für Solo-Auftritte auf der Bühne haben.

APN/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker