VG-Wort Pixel

"First Dates Hotel" Nach Pool-Eklat: Jacqueline bekommt neues Date – mit Barkeeper Rocco

First Dates Hotel Barkeeper Rocco und Kandidatin Jaqueline sitzen im Innenhof an einem Tisch und trinken Wein
Traumpaar oder Urlaubsflirt? "First Dates Hotel"-Barkeeper Rocco und Teilnehmerin Jacqueline bekommen ein Date.
© MG RTL D
Neue Chance für "First Dates Hotel"-Kandidatin Jacqueline. Nach dem Streit in der vergangenen Folge bricht die Kölnerin alle Regeln. Sie darf den Barkeeper der Sendung Rocco daten.

Nach dem Eklat in der vergangenen Woche bekommt sie eine neue Chance: "First Dates Hotel"-Kandidatin Jacqueline K. crashte das Date von Teilnehmer Özcan. Wie sich hinterher herausstellte, kannten sich die beiden bereits. Bei einer Aussprache am Pool kam es zu einem Wortgefecht. Die 32-Jährige brach anschließend in Tränen aus. Doch diese Woche bekam sie eine neue Chance.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Vox-Kuppelshow durfte eine Teilnehmerin einen der Angestellten daten. Nachdem Barkeeper Rocco Kandidatin Jacqueline bereits nach dem Zwischenfall am Pool getröstet hatte, beschloss Gastgeber Roland Trettl, dass die Kölnerin und der Düsseldorfer ein Date verdient hätten.

"First Dates Hotel"-Barkeeper darf seinen Arbeitsplatz verlassen

"Lief ja nicht so gut gestern Abend", sagte Trettl zu Jacqueline und fragte sie dann: "Wäre Rocco was für dich?" Die Kölnerin antwortete sofort "ja". "Ich hätte nie gedacht, dass man mit dem Barkeeper ein Date haben kann." Auch Rocco, der seit einem Jahr Single ist und eigentlich in Düsseldorf arbeitet, fand Gefallen an der angehenden Fahrlehrerin.

Jacqueline und Rocco bekamen ein romantisches Kennenlern-Dinner im Hinterhof des "First Dates"-Hotels in Kroatien. Zwischen den beiden knisterte es merklich. "Ich bin begeistert", sagte der Frauenschwarm mit sonorer Stimme. "Ich könnte mir vorstellen, dass das passen könnte." Die beiden redeten über Treue und ihre Vorstellung von Beziehung, umarmten sich am Schluss des Dates innig. Für beide stand fest: Sie wollen ein zweites Date.

Sehen Sie im Video: Tinder und Co. – So unterscheiden sich Männer und Frauen beim Online-Dating. 

Was wurde aus Jacqueline und Rocco? Leider sind die beiden kein Paar geworden. Zurück in Deutschland sei die "Liebesflamme schnell erloschen", schreibt der Sender. Aus dem heißen Urlaubsflirt wurde keine Liebe. Trotzdem sind die beiden freundschaftlich miteinander verbunden. "Ich bin sehr froh, die Jacqueline kennengelernt zu haben", sagte Rocco. Und die ehemalige "Take me out"-Kandidatin Jacqueline ergänzt: "Es war eine tolle Zeit."

mai

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker