VG-Wort Pixel

Thiel und Boerne ermitteln wieder Drehstart für neuen Münster-Tatort


Das "Tatort"-Ermittlerduo Thiel und Boerne hat seine Arbeit wieder aufgenommen: Seit Mittwoch laufen in Münster und Umgebung die Dreharbeiten für den "Tatort - Erkläre Chimäre" begonnen.

Die "Tatort"-Fans können sich freuen: In Münster haben am Mittwoch die Dreharbeiten für den neuen WDR-"Tatort" mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers begonnen. Hinter dem Titel "Erkläre Chimäre" verbirgt sich der Fall eines jungen Südamerikaners, der tot in einer Schlachterei gefunden wird. Außerdem taucht ein Foto auf, das Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Professor Boerne (Jan Josef Liefers) als Hochzeitspaar zeigt.

Drehbuchautoren sind Stefan Cantz und Jan Hinter, aus deren Feder unter anderem der erste Fall von Thiel und Boerne "Der dunkle Fleck" (2002) stammt. Regie führt Kaspar Heidelbach. Die Dreharbeiten in Münster, Köln und Umgebung dauern bis Mitte November. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

kup/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker