HOME

"Ich bin dünn wie eine Nadel": Britney Spears ärgert sich über Paparazzi-Fotos – sie sei dicker gemacht worden, behauptet sie

Auf aktuellen Paparazzi-Bildern sieht Britney Spears deutlich fülliger aus als zuletzt. Die Sängerin behauptet aber: Die Bilder seien unvorteilhaft bearbeitet worden. Auf Instagram macht sie den direkten Fotovergleich.

Britney Spears wehrt sich gegen gephotoshoppte Paparazzi-Fotos
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Nach Knutsch-Kritik
Mendes und Cabello stellen peinliche Kuss-Szene nach
gala.de

gala.de