HOME

JULIA ROBERTS: Ist die »Pretty Woman« schwanger?

Baby-Boom in Hollywood: Nach Elle McPherson und Claudia Schiffer erwartet jetzt offenbar auch Julia Roberts ein Baby. War das Kind der Grund für ihre Blitzhochzeit?

In einer schwachen Minute soll es ihr herausgerutscht sein: Hinter vorgehaltener Hand hat Julia einer Freundin ins Ohr geflüstert: »Ich bin endlich schwanger!« Das berichtet die Zeitschrift »Gala« in ihrer neusten Ausgabe. Nach Informationen einer Vertrauten der Schauspielerin soll sie sich in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft befinden.

Das Baby der Grund für die Hochzeit?

Erst Anfang Juli hatte die 34-Jährige den Kameramann Daniel Moder geheiratet. Jetzt wird gemunkelt, dass das Baby der Grund für die Blitzhochzeit war. Schließlich trennte sich Juli Roberts erst im Sommer letzten Jahres nach vier Jahren Beziehung von Schauspieler-Kollege Benjamin Bratt, um kurz darauf mit dem damals noch verheirateten Moder anzubändeln.

Dementi aus Hollywood

Die Babygerüchte werden von Roberts Publizistin Marcy Engelman dementiert. »Natürlich ist an der angeblichen Schwangerschaft nichts dran«, sagte sie der Gala. Doch selbst einen Tag vor der Hochzeit der Oscar-Gewinnerin wurde die Vermählung von gleicher Stelle noch abgestritten. Es gibt Gründe, die freudige Nachricht nicht zu verbreiten – immerhin hat Julia Roberts für Oktober eine Rolle in dem Streifen »Mona Lisa Smile« angenommen. Sollte sie den Job nicht antreten können, zum Beispiel wegen einer Schwangerschaft, dann droht dem Superstar eine saftige Konventionalstrafe.

Abschied von der Schauspielerei?

»Natürlich will ich Kids«, erklärte Julia Roberts noch vor kurzem in einem Interview mit dem US-Sender ABC. Und setzte noch eins drauf: »Mit einem Kind gebe ich mich nicht zufrieden. Ich will ein ganzes Rudel.« Und um dieses Ziel zu verwirklichen, will sich die »Pretty Woman« offenbar vorerst von der Schauspielerei verabschieden, um hinter die Kamera zu wechseln. Zumindest bastelt sie an einer Karriere als Produzentin. Beim Streifen »The Chambermaid« mit Jennifer Lopez in der Hauptrolle wurde keine Geringere als Julia Roberts als Executive Producer verpflichtet.

Themen in diesem Artikel