HOME

Auswanderin: 15 Kilo in acht Wochen: So hat Manuela Reimann ihr Gewicht reduziert

Sie freut sich über ihr "neues Ich", schreibt Manuela Reimann auf Instagram. Die Auswanderin erklärt auch, was dahinter steckt und wie sie in so kurzer Zeit so viel abgenommen hat.

Manuela Reimann

Manuela Reimann hat 15 Kilo abgenommen

Als die Hamburger Familie Reimann 2004 von der norddeutschen Großstadt ins beschauliche Gainesville nach Texas auswanderte, war Fernsehdeutschland mit dabei. Jeden Schritt, jede Entscheidung ließen die Reimanns damals von den "Goodbye Deutschland"-Kameras für Vox dokumentieren. Schnell wurden sie zu einem der beliebtesten Auswandererpaare der mittlerweile kultigen Sendung. 

Kürzlich war Manuela Reimann mal wieder in ihrer Heimatstadt und kommentierte auf Instagram ein Foto von sich und einer guten Freundin mit den Worten: "Das ist ein Foto von letzter Woche mit meiner Freundin Christiane – sie ist diejenige, der ich mein neues 'Ich' verdanke." Die Ehefrau von Konny Reimann hat in nur acht Wochen 15 Kilo verloren. Aber wie hat sie das geschafft? Das beantwortet die Wahl-Amerikanerin in den Kommentaren unter ihrem Social-Media-Beitrag.

"Angefangen mit Stoffwechselkur mit Entsäuerung und Entgiftung des Körpers", klärt sie auf. Statt exzessiven Trainings habe eine Ernährungsumstellung sie dann letztlich zum gewünschten Ziel geführt. "Kein Zucker, kein Fleisch, keine Molkereiprodukte, wenige Kohlenhydrate ... Dafür viel frisches Obst und Gemüse", schreibt die 50-Jährige. 

Manuela Reimann: So hat sie 15 Kilo abgenommen

Klingt nach viel Verzicht und einem komplett anderen Lebensstil. In den Kommentaren zeigen sich die Abonnenten begeistert von der Verwandlung und machen der Auswanderin zahlreiche Komplimente. Doch es finden sich auch kritische Stimmen. "Was ist verkehrt am 'alten Ich'?", will eine Nutzerin von Reimann wissen. "Zu viele Kilos", antwortet die souverän. 

Von Texas zogen die Reimanns nach Hawaii, wo sie auch heute noch leben. Erst im Juli feierte das Paar sein 15-jähriges Auswanderungs-Jubiläum. "15 Jahre mit harter Arbeit, Tränen, Freude, Glück und Liebe. Wir würden nichts ändern wenn wir könnten!!! ALOHA", schrieb Manuela Reimann damals auf Instagram. 

Quelle: Instagram/manuelareimann

ls
Themen in diesem Artikel