VG-Wort Pixel

Ungewöhnliche Symptome "Das ist kein Spaß": Patricia Kelly musste wegen Corona ins Krankenhaus

Patricia Kelly
Patricia Kelly spricht über ihre Corona-Erkrankung
© Stephan Persch/ / Picture Alliance
Schock für Patricia Kelly: Die Sängerin erkrankte an Covid-19, musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dabei waren ihre Symptome eher untypisch. Und auch die Infektionskette ist nicht geklärt.

Patricia Kelly hat in den vergangenen Wochen mehrere TV-Auftritte abgesagt - jetzt verriet sie den Grund dafür: Die 51-Jährige hatte sich mit Covid-19 angesteckt, musste sogar in die Notaufnahme einer Klink. Die Symptome seien zwischenzeitlich heftig gewesen.

"Es kam aus dem Nichts! Die Symptome waren auch sehr untypisch, ich dachte gar nicht an Corona. Aber ich hatte so stechende Schmerzen, dass ich ins Krankenhaus musste", sagte Kelly der "Bild"-Zeitung. Mit starken Bauchkrämpfen und Nierenschmerzen sei sie ins Krankenhaus eingeliefert worden. Dort fiel der routinemäßige Corona-Test positiv aus. "Ich habe keine Ahnung, wo es passiert ist. Ich habe mich jederzeit an die Regeln gehalten, habe Abstand gehalten und die Maske getragen und trotzdem hat es mich irgendwo erwischt", schildert die Sängerin auf Instagram.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Es sei ein Auf und Ab mit den Schmerzen gewesen, kurzzeitig dachte sie, sie sei wieder gesund - da ging alles wieder von vorne los. Trotzdem spricht Kelly von einem milden Verlauf der Krankheit. "Ich bin dankbar dafür, dass sich meine Familie nicht angesteckt hat und alle gesund sind." Jetzt appelliert sie an ihre Fans, die Corona-Regeln zu befolgen: "Abstand halten, Maske tragen, Hände desinfizieren! Diese Krankheit ist sehr ernst zu nehmen. Es ist kein Spaß", sagt Patricia Kelly. Nicht jeder habe soviel Glück wie sie. Sie ruhe sich jetzt aus, erhole sich. Es gehe ihr schon viel besser.

Quellen: Bild, Instagram

sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker