HOME

Robbie Williams: Dramatische Trennung bei seinem Vater

Familien-Drama bei Sänger Robbie Williams! Seine Stiefmutter hat seinen Vater verlassen - und das auf fast schon filmreife Art und Weise...

Robbie Williams muss seinem Vater nun beistehen

Robbie Williams muss seinem Vater nun beistehen

Es ist eine filmreife Geschichte: Seit acht Jahren ist Robbie Williams' (44, "Angels") Vater Pete Conway (69) mit seiner Frau Melanie Mills (44) zusammen. Vor fünf Jahren gaben sie sich das Jawort. Nun ist offenbar alles aus. Die 44-Jährige soll laut dem britischen Boulevard-Blatt "The Sun" mit einem anderen Mann durchgebrannt sein! Das Pikante daran: Bei ihrem neuen Lover soll es sich um einen guten Freund des Sängers handeln.

Angeblich soll es Mills und ihren neuen Freund nach Florida verschlagen haben, wo sie sich nun gemeinsam ein neues Leben aufbauen wollen. Ein Antrag auf ein dauerhaftes Visum soll laut "Sun" bereits gestellt worden sein.

Williams steht seinem Vater bei

Offenbar ein schwerer und unerwarteter Schlag für Pete Conway. Das alles sei für ihn ein "Schock" gewesen, verriet ein Insider dem Blatt. Der 69-Jährige kann aber auf die Unterstützung seines Sohnes bauen. Er stehe seinem Vater in dieser schweren Zeit bei, so der Insider weiter. Denn: "Robbie und seine Familie stehen sich sehr nahe".

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel