VG-Wort Pixel

Schwangerschaftsgerüchte Anne Hathaway und die mysteriöse Wahl ihres Drinks


Schwanger oder einfach nur sehr gut gegessen? Ein Restaurantbesucher wurde Zeuge einer spontanen Feier, nachdem Anne Hathaway und ihr Verlobter der Familie etwas mitteilten. Ein kleines Detail des Abends heizt nun Spekulationen an.

Die US-amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway und ihr Verlobter Adam Shulman sollen im Kreise der Familie eröffnet haben, dass sie in freudiger Erwartung sind. Am Donnerstag trafen sie sich mit Familie und Freunden zum Essen in einem New Yorker Restaurant. Ein Beobachter berichtete "RadarOnline" später, dass plötzlich viel Begeisterung und Aufregung am Tisch herrschte. Anschließend wurde gemeinsam angestoßen – allerdings mit einer Ausnahme: "Während alle anderen zum Essen Wein tranken, trank Anne keinerlei Alkohol", so der Beobachter.

Die 29-Jährige soll auch äußerlich Anzeichen einer möglichen Schwangerschaft aufweisen. "Anne stand zuletzt wegen ihres Gewichtsverlusts in der Kritik", sagte der Insider. Im Gegensatz dazu sah es am Abend des Dinners so aus, als ob Hathaways Bauch hervorstehen würde. "Anne und Adam sind bereits verlobt, deshalb könnte die einzige andere gute Neuigkeit sein, dass ein Baby unterwegs ist", ist sich der Beobachter sicher.

ono/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker