VG-Wort Pixel

Trotz Bodyguard-Bewachung Suri Cruise bricht sich den Arm


Sie wird rund um die Uhr von Bodyguards bewacht. Und doch hat sich Suri Cruise den Arm gebrochen. Dem berühmten Promisprössling gehe es aber gut, so eine Sprecherin.

Die sieben Jahre alte Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise, Suri Cruise - hat sich den Arm gebrochen. Das sagte eine Sprecherin von Holmes dem "People"-Magazin. "Es geht ihr aber gut", fügte sie hinzu. Wann und wie sich die Kleine die Verletzung zugezogen hat, teilte die Sprecherin jedoch nicht mit.

Auch das Sicherheitspersonal, das der 51-jährige Cruise für seine Tochter angeheuert hat, konnte den Armbruch nicht verhindern. Erst kürzlich wurde bekannt, in welchem Ausmaß Cruise sich und seine Tochter absichern lässt. "Tom ist immer von zwei Ringen aus Sicherheitspersonen in Zivil umgeben. Das Doppelte gilt für seine kostbare Tochter", berichtete ein Insider.

Suri ist das einzige gemeinsame Kind der Schauspieler Holmes und Cruise. Das Paar hatte sich im vergangenen Jahr nach knapp sechs Jahren Ehe scheiden lassen. Seitdem lebt Suri bei ihrer Mutter in New York.

kgi/DPA/Bang DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker