Til Schweiger 40 Jahre und nix drunter


40 Jahre und nix drunter

Hamburg - Dafür werden ihn die Frauen noch mehr lieben: Auch Schauspiel-Star Til Schweiger fühlt sich manchmal zu dick. In der nächsten Ausgabe des stern sagt er: "Wenn ich in den Spiegel gucke und mich zu fett finde, habe ich den ganzen Tag schlechte Laune." Dem 39-Jährigen geht es damit nicht anders als vielen seiner Zeitgenossen. "Da können mir tausend Leute sagen, dass ich super aussehe, ich fühl mich trotzdem scheiße", sagt er. Auch sein Alter lässt Schweiger nicht unberührt. Über den im Dezember anstehenden 40. Geburtstag sagt er im stern-Interview, er habe zwar keine Angst, aber es sei schon ein "mulmiges Gefühl".

In Sachen Unterwäsche bleibt der Schauspieler, der mit Frau und vier Kindern in Kalifornien lebt, seinem Macho-Image treu. "Normalerweise trage ich gar nichts drunter", verrät er. Nur wenn er zu einer Kostümprobe müsse oder wenn es "wirklich arschkalt" sei, trage er ganz normale Unterhosen – Feinripp mit Eingriff.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker