HOME

Malte Mansholt

Malte Mansholt

Redakteur Digital


Kaufte sich erst mit 23 den ersten Computer und fragt sich seitdem, wie es solange ohne ging. Rutschte dann während des Politikstudiums über einen Studentenjob in den Tech-Journalismus und schreibt mittlerweile lieber über Smartphones und Co. als über den Nahost-Konflikt. Spielt gerne mit neuer Technik herum und flucht laut über Fehlermeldungen. Ist lieber mit der Familie auf dem Spielplatz als auf Facebook.

Alle Artikel

Apple Event 2019 - iphone 11

iPhone-Gerüchte

Es ist offiziell: An diesem Tag kommt das neue iPhone

Die illegalen Streaming-Plattformen ließen sich auf zahlreichen Systemen und Geräten nutzen (Symbolbild)

Raubkopien

"Mehr Angebot als Netflix": FBI nimmt illegalen Streaming-Dienst Jetflicks hoch

Ein Test, fünf Sieger

Von Sportbegleiter bis Noise-Canceling: Diese fünf Bluetooth-Kopfhörer empfiehlt Warentest

Die "Star Wars"-Serie "The Mandalorian" hat Disney exklusiv für seinen Streaming-Dienst reserviert

Das Ende des Binging?

Warum die Streaming-Dienste von Disney und Apple unsere Netflix-Gewohnheiten umkrempeln wollen

Mit dem Rap-Drama "Skylines" (links) und dem Verhör-Thriller "Criminal: Deutschland" hat Netflix gleich zwei deutsche Eigenproduktionen in petto

Streaming

Netflix und Amazon Prime im September: gleich zwei neue Serien aus Deutschland

Das Sturmgewehr G36 gehört seit 1996 zur Standardausrüstung jedes Bundeswehrsoldaten

US-Waffenkultur

Sturmgewehr als Hauptpreis: Grundschul-Cheerleader verteilen Tickets für Tombola

Kit Harrington und Richard Madden

"The Eternals"

Diese "Game of Thrones"-Stars werden jetzt zu Marvel-Superhelden

The Mountain in den Bergen von LA

Von wegen Milliarden-Deal

100.000 statt eine Milliarde Dollar: Die irre Geschichte des "wertvollsten Grundstücks der Welt"

Samsung Galaxy Note 10 von vorne
Test

Größer, schneller, durchdachter

Galaxy Note 10+: Das beste Samsung-Smartphone seit Jahren

Test

Galaxy Note 10+ im Kamera-Vergleich: Das taugt die Knipse von Samsungs neuem Topmodell

Sie weiß, was Schmerz bedeutet – US-Sängerin Pink mit neuem Album "Beautiful Trauma"

Netz-Trend

Instagram, bedien' dich nicht an unseren Fotos! Pink und andere teilen Kettenbrief – bringt das was?

Dating findet immer häufiger im Netz statt (Symbolbild)

DISQ

Partner- und Single-Börsen im Test: Nur zwei können überzeugen

Die Hacker-Gruppe APT28 ist berüchtigt (Symbolbild)

Ransomware

"Koordinierte Attacke": Hacker erpressen 23 Städte auf einen Schlag

Wenn auf der Mobilfunk-Rechnung merkwürdige Buchungen auftauchen, muss man handeln (Symbolbild)

Mobilfunk-Rechnung

125 Euro für nichts: "Finanztest" warnt vor Handy-Abzocke

Analyse von Apple TV+: Angriff auf Netflix - doch die wichtigste Antwort bleibt Apple schuldig

Rekord-Budgets

Apple rüstet für den Streaming-Krieg - und Netflix wird sich warm anziehen müssen

Auch Jon hatte sich die Schlacht um Winterfell wohl anders vorgestellt - genauso, wie viele Fans von "Game of Thrones"

George R.R. Martin

"Das war nicht gut für mich" – der "Game of Thrones"-Autor ist erleichtert, dass es vorbei ist

Apple-Chef Tim Cook und Donald Trump im Gespräch während eines US-Technologie-Treffens im vergangenen Jahr

Konflikt mit China

"Überzeugende Argumente": Bringt Apple-Chef Tim Cook in Trumps Handelskrieg die Wende?

Die Mail dürfte in vielen Haushalten für einen Schreck sorgen (Symbolbild)

Sicherheits-Albtraum

20 Jahre alte Horror-Lücke entdeckt: Alle Windows-PCs seit XP lassen sich übernehmen

Umstrittene Technologie

Amazons Gesichtserkennung erkennt nun Angst - und das ist erst der Anfang

Für das iPhone standen die Kunden früher Schlange. Jetzt orientiert Apple sich neu.

Langeweile statt Vorfreude

Warum die aktuellen iPhone-Gerüchte für Apple nichts Gutes bedeuten

Pokémon-Karten sind auch heute noch beliebt

Erste Edition

Pokémon-Karten werden bei Auktionshaus versteigert - für 100.000 Euro

Nespresso ist der Pionier unter den Kaffeekapseln. Für 35 Cent ist eine Kapsel bereits zu ergattern. Aber überzeugt der Kaffee auch im Blindtest?

Hacker-Messe "Def Con"

Nespresso zum halben Preis? Hackerin entdeckt absurde Geldwäsche-Masche bei Ebay

Tumblr war einmal der große Konkurrent für Instagram - und landete nun auf der Resterampe.

Für 3 Millionen Dollar

Tumblr war mal wertvoller als Instagram - jetzt verramscht Yahoo seinen Hoffnungsträger

Betrügerische Phishing-Mails locken immer noch viele Menschen in die Falle (Symbolbild)

Phishing

Warum wir auf Betrugs-Mails hereinfallen - und wie schlechte Laune uns davor schützt

CO2-Paket2019
Habe mir gerade mal die heutige Koalitionsregelung durchgelesen. GAS soll angeblich bepreist werden, wie Flüssig- & Feststoff-Energien. Frage A: ERD-GAS soll laut früheren Aussagen KEIN bzw. KAUM "Abgase" erzeugen. Erdgas-Auto-Anlagen-Werbe-Slogan: "unser Abgas ist reines Wasser" Frage B: Wir haben Fernwärme (angeblich zu 100% aus RUSSEN-ERD-GAS) ZUDEM sind "unsere" Genossenschafts-Wohnbauten (angeblicher "Neubau" in 1989/90/91 (Erstbezug-Timeline 1991 bis 1992) und voll nach WEST-Standard gedämmt und entsprechend baurechtlich von Westbehörden abgenommen worden. Die Balkondämmungs-VOB-Baugewähr lief bspw. in "unserem" Block in 2006 ab. Die Anzahl der Blocks "unserer" Wohn-Genossenschaft beträgt rund 10 Blocks, die "zusammen in den NK abgerechnet werden" (und auf die m2 der Einzelnen Wohnungen "anteilmäßig umgelegt" werden). FAKTUM: Die jährlichen Heizkosten-VERBRÄUCHE liegen "bei uns" rund 50% niedriger als bei der Landeseigenen-Wohngesellschaft., auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Diese haben zur Außen-Sanierung nur "dick Farbe" auf die "dünn verputzten" Kieselstein-Fertigplattenbauten (aus gleicher Bauzeit) aufgetragen. Die Heizkostenstatistik stammt von den Grundsicherungsämtern, die die Miet- & NK von "Bedürftigen" ersatzweise übernehmen. Die Landes-Wohnbaugesellschaften gelten als Treiber der Miet- & NK. Hiermit wurde der Mietspiegel (laut Zahlen der BBU) "preistreibend beeinflusst". FRAGE C: Diese "neue Preistreiberei" NUN, mit der CO2-Bepreisung ab 2019 sowie die "Sanierung der früheren Minmal-Sanierung" wird auch "unseren Mietspiegel" drastisch weiter manipulieren, obwohl es 1. bei "uns" gar keinen "frischen" Handlungsbedarf gibt ! (vollsaniert, GAS-Fernwärme) 2. wir auch den Anbieter NICHT wechseln können, weil der wir Ferngas-Heizung-bestimmt sind, durch Baurecht. 3. weil die Landes-Wohnbausgesellschaft, das, was im eigentlichen Sinn KEINE Sanierung darstellt, als solche definiert (und auf den deren Mietpreis umlegt) ... (Unsinnsbeispiel): so schaffen die gerade die Müllschächte ab und kassieren dafür einen "WohnWerte-Aufschlag" bei den NK, der den Mietspiegel fürden gesamten Nahbereich anhebt. ... (Sanierungs-spielchen): ein Bekannter von mir musste, weil lediglich seine Block-Außenwände "bunt saniert" wurden, 400 Euro (Erstbezug nach Sanierung) für die selbe Wohnung monatlich mehr bezahlen. Er widersprach der Mieterhöhung und es ging vor Gericht. Das Gericht folgt der Landes-Wohnbaugesellschaft und deren Argument, der Bekannte würde schließlich "massiv Enegie einsparen" !!! .... das traf natürlich bis heute (5 Jahre später) niemals zu. Neben den Mietzusatzkosten (KM) sowie den Heizkostensteigerungen (NK) - bei gleichem, extrem hohen Verbrauch - wurde er doppelt bestraft. ... und der Mietspiegel sagt, der "graue" Ghetto-Bezirk sei nun ein "buter und gut sanierter" Luxus-Wohnbestandsbereich ! FRAGE D: demnach macht es auf KEINEN Sinn mehr, ERD-GAS-Taxen & -Busse einzusetzen, nur Wasserstoff- oder E-KFZ ????? SCHLUSSFRAGE: was passiert, wenn diese hohen NEUKOSTEN für die Verbraucher, durch die CO2-Bepreisung wieder einmal ein TEURER NULLEFFEKT -- ohne unabhängige Kontrolle und ohne Strafbewehrung wird ?? Ein 50 Milliarden-Märchen ... das bereits in Stufe 1 (bis 2022) scheitert ?? Vermutlich werden wieder die PRIVATEN Wohnanbieter und PRIVAT-Organisierten Wohn-Genossenschaften die LOOSER sein. Sowie die Verbraucher als Ganzes.
Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.