HOME

Ekel-Essen: Schluss mit lecker! So werden Facebook-Kochvideos verarscht

Seiten wie "Tasty" und "Tastemade" panieren und frittieren sich durch die Facebook-Feeds - jetzt werden sie auf die Schippe genommen.

Wenn ich in meinem letzten Jahr bei Facebook eines gelernt habe, dann ist es das: Alles, aber wirklich alles, lässt sich entweder panieren, frittieren oder mit Käse überbacken - manchmal auch alles zusammen.

Die Videos von Seiten wie "Tasty" und "Tastemade" dominieren die Ästhetik vieler Facebook-Feeds, Buzzfeed hat nach seinem englischsprachigen Piloten "Tasty" unter anderem Ableger dieser Seite mit Rezepten auf Deutsch ("Einfach Tasty"), Französisch ("Tasty Miam") und Spanisch ("Bien Tasty") gelauncht.

Es gibt kein Entkommen vor den immer so einfach aussehenden Rezepten für DIY-Schokoriegel, Zwiebelringe und andere Gerichte, auf die man als halbwegs normal kochender Mensch niemals gekommen wäre. Sie sind auf eine schwer zu erklärende Art und Weise trotzdem seltsam befriedigend anzuschauen: Alles sieht simpel, appetitlich und machbar aus - aber ehrlich, wie viele dieser Rezepte werden eigentlich wirklich nachgekocht?

Tasty geht auch funny

Natürlich gibt es wie mit allem, das das Internet im Sturm einnimmt, auch bei diesem Phänomen diverse Parodie-Ableger. Unter anderem ist da die Facebook-Seite "YumFeed", die, sagen wir, etwas gewöhnungsbedürftige Versionen der beliebten Kochvideos teilt.

Wie wäre es zum Beispiel für alle, die Ananas als Pizza-Topping nicht für das Ende der Menschheit halten, mit dieser Schönheit?

Oder das perfekte Rezept für einen romantischen Abend?

Auch für die Tage, an denen außer ein paar alten Chips nichts mehr im Haus ist, hat "YumFeed" eine Idee:

Doch nicht nur bei Facebook, auch auf Youtube breitet sich das augenzwinkernde Nachkochen aus.

Die Kommentare der hier kochenden Dame sind wohl die Gedanken jedes Menschen, der jemals versucht hat, genauso simpel, machbar und ästhetisch ansprechend zu kochen wie die Menschen in der Facebook-Timeline:

Und für alle, die überhaupt keine Ahnung haben, worum es geht, weil sie noch nie eines der besagten Videos gesehen haben, gibt es diese schöne Zusammenfassung: "Every Tasty Video ever".

Damit ist dann wirklich alles gesagt außer: Guten Appetit!

Lebensmittel für den Darm


Themen in diesem Artikel